Einbrecher
Schon wieder waren Einbrecher in der Region unterwegs.

Wieder Einbrecher in der Region auf Diebestour

Königsbach-Stein/Niefern-Öschelbronn. Einbrecher haben am Mittwoch in Königsbach, Stein und Niefern zugeschlagen. Zwischen 14.15 und 22.15 Uhr drangen Unbekannte durch eine Terrassentür in eine Wohnung in der Lessingstraße in Stein ein und erbeuteten Diebesgut in Höhe von mehreren hundert Euro. In der Wohnung wurden das Schlafzimmer und die darin befindlichen Schränke durchsucht. Entwendet wurden mehrere Schmuckstücke.

Zwischen 16 und 19.40 Uhr drang ein Unbekannter in ein Einfamilienhaus in der Steiner Straße in Königsbach ein. Er erbeutete Bargeld und Schmuck in Höhe von insgesamt mehreren tausend Euro. Außerdem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro. Der Täter gelangte durch Aufbrechen eines Fensters in das Anwesen.

Zwischen Mittwoch, 23 Uhr und Donnerstag, 4.50 Uhr, drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus in der Tulpenstraße ein. Diebesgut in Höhe von mehreren hundert Euro und zwei Mobiltelefone waren die Beute. Die Unbekannten kamen nach Polizeiangaben durch eine Terrassentür in das Einfamilienhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. pol

Hinweise an die Polizei unter Telefon (07231) 1 86 56 00.