nach oben
06.12.2015

Wohin mit den Asyl-Containern in Kämpfelbach?

Kämpfelbach. Der Standort der geplanten Containerunterkünfte für Flüchtlinge in Kämpfelbach ist auch nach wiederholter Gemeinderatsdebatte offen. In seiner Sitzung am heutigen Montag um 19 Uhr im Saal der Weinbrennerkelter im Ortsteil Bilfingen nimmt sich das Gremium diese Frage wieder vor. Aus der Mitte des Gemeinderates wurden der Verwaltung 21 Standorte vorgeschlagen.

Diese hat die Vorschläge in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Enzkreis auf ihre Eignung hin geprüft. Der Gemeinderat hat jetzt nach Wertung und abschließender Prüfung eine Entscheidung über das weitere Vorgehen zu treffen. Der Rat muss auch über die zurückgestellten Bauanträge des Enzkreises für die Containeranlagen Königsbacher Weg im Ortsteil Bilfingen und Bolzplatz Laubigstraße im Ortsteil Ersingen einen Beschluss fassen. Weitere Themen für die Ratssitzung: Die Fortentwicklung des Feuerwehrwesens, die Erneuerung der Druckerhöhungsanlage für die Trinkwasserversorgung der Falkenstraße und der Schlussbericht zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Ersingen.