760_0900_107377_Feuerwehr_Neuhausen_01.jpg
Nackter Parkplatz neben der alten Schule in Neuhausen: Solche Brachen wollen Gemeinden immer öfter für fehlende Mietwohnungen nutzen. Doch der Blick übers Dorf zeigt auch, warum mit Rücksicht auf die Umgebung geplant werden muss.  Foto: Moritz 

Wohnungen sind in Dörfern rar: So komplex ist es, gegen die Mietwohnungslücke anzukämpfen

Enzkreis/Kreis Calw. Wenn es um Wohnraum in Dörfern geht, denkt man meistens an Einfamilien- oder Doppelhäuser am Ortsrand. Doch im Alltag merken Gemeinden zunehmend, dass es schwierig wird, wenn beispielsweise junge Leute nach Zwei- oder Dreizimmerwohnungen suchen. Zur Miete. Eine echte Lücke auf dem Land.

Das kann man aus der großen Prognos-Studie zum Wohnraumbedarf in

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?