nach oben
13.08.2013

Zickenkrieg am Bahnhof: Frau schubst 25-Jährige Richtung Gleise

Bad Wildbad. Eine 50-jährige Frau hat eine 25-Jährige beim Verlassen der Straßenbahn plötzlich von hinten angegriffen und versucht sie auf die Gleise zu stoßen. Zu einem Sturz kam es nicht, aber zu einer Rangelei mit verbalen Entgleisungen.

Zu dem Streit, dessen Grund noch nicht ersichtlich ist, kam es am Montagabend gegen 21.20 Uhr auf dem S-Bahnsteig am Bahnhof in Bad Wildbad. Die jüngere Frau konnte den Sturz zwar abfangen, zog sich jedoch eine leichte Verletzung zu.

Die ermittelnden Beamten suchen nun nach Zeugen des Vorfalls. Wer konnte den Ablauf des Vorfalles beobachten? Die Hinweise werden unter der Telefonnummer 07081 93900 entgegengenommen.