AdobeStock_31322137
Das Schwimmbad wird wegen der aktuellen Wetterlage geschlossen. 

Zu kaltes Wasser: FilpleBad in Oberderdingen bleibt nun geschlossen

Oberderdingen. Aufgrund der aktuellen Wetterlage und der Prognose haben die Verantwortlichen der Gemeinde Oberderdingen gemeinsam mit dem Leitungsteam der Oberderdinger Bäder kurzfristig entschieden, die Badesaison im FilpleBad zu beenden.

Das Bad bleibt ab diesem Samstag geschlossen. Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 16 Grad. Nachts sind die Temperaturen einstellig, so dass sich das Wasser komplett abgekühlt hat und auch die Sonneneinstrahlung zur Erwärmung des Wassers auf den Dachflächen fehlt. Des Weiteren ist aufgrund der geringen Besucherzahlen die weitere Öffnung des FilpleBads Oberderdingen unwirtschaftlich. Die Gemeinde Oberderdingen sowie das Team der Oberderdinger Bäder freut sich auf die kommende Saison.