760_0900_101665_ROL_POST_BAUSCHLOTT_.jpg
Beate Völker (links) und Sonja Bader von der Postfiliale mit Bürgermeister Michael Schmidt.  Foto: Roller 

Zukunft der Bauschlotter Postfiliale gesichert

Neulingen-Bauschlott. „Mir macht das wahnsinnig Spaß“, sagt Beate Völker lächelnd. Sie freut sich auf ihre neue Aufgabe. Ab sofort leitet sie die Postfiliale im Bauschlotter Verwaltungszentrum.

Sie schätze den persönlichen Kontakt zu den Kunden, sagt Völker, die schon vor rund zwei Jahren angefangen hat, in der Filiale zu arbeiten – zunächst als Krankheitsvertretung, dann immer öfter. Als dann die bisherige Leiterin ankündigte, altersbedingt aufzuhören, entschloss sich Völker, die Aufgabe von ihr zu übernehmen. Zusammen mit ihrer Kollegin Sonja Bader ist sie ab sofort für die Kunden da. Bürgermeister Michael Schmidt freut sich, dass der Wechsel so reibungslos funktioniert hat: „Das wäre wirklich ein Verlust gewesen.“ Man wisse, dass ein solcher Laden nicht immer einfach zu betreiben sei, sagt Schmidt. Deshalb sei man als Gemeinde bemüht, die neue Leiterin so zu unterstützen, dass das Geschäft auch in Zukunft vernünftig betrieben werden könne.

Mehr lesen Sie am Dienstag, 9. Juli, in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.