65385761
 

Zusammenstoß bei Stein: Lkw-Fahrer übersieht Rettungswagen

Königsbach-Stein. Ein Rettungswagen und ein Lkw kollidierten am Mittwochmittag auf der Landstraße bei Königsbach-Stein. Grund dafür: Der Lkw-Fahrer hatte den Rettungswagen trotz Blaulicht und Martinshorn übersehen.

Ein 26-Jähriger war mit seinem Lkw in Richtung Stein unterwegs, in die selbe Richtung fuhr ein Rettungswagen mit eingeschalteten Sondersignalen. Als der Rettungswagen den Lkw zwischen den Anschlussstellen Königsbach Süd und Königsbach-Stein West überholten wollte, scherte der Lkw aus um ein langsam fahrendes Fahrzeug zu überholen. Es kam zum Zusammenstoß, als der Rettungswagen auf gleicher Höhe war.

Personen kamen bei dem Unfall glücklicherweise nicht zu Schaden, allerdings entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Der Rettungswagen musste abgeschleppt werden. Die Polizei sucht nun den Fahrer des langsam fahrenden Fahrzeuges, das der Lkw-Fahrer überholen wollte. Dieser Zeuge wird gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Pforzheim unter der Rufnummer Telefon (07231) 1864100 in Verbindung zu setzen.