nach oben
Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt.
Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. © Symbolbild dpa
08.09.2017

Zusammenstoß mit drei Autos bei Ispringen: Drei Verletzte

Ispringen. Bei einem heftigen Zusammenstoß dreier Autos sind am Freitagmorgen auf der Kreisstraße bei Ispringen drei Personen teilweise schwer verletzt worden.

Gegen 10.15 Uhr war eine 72-jährige Ford-Transit-Fahrerin von Neulingen in Richtung Ispringen unterwegs. Der 80-jährige Fahrer eines Hyundai wollte auf derselben Strecke nach links in einen Feldweg abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte die Ford-Fahrerin zu spät, fuhr auf und schob den Huyundai in den Gegenverkehr, wo es zu einem heftigen Zusammenstoß mit einem Seat kam.

Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt, der Hyundai-Fahrer wurde mit schweren, die 28-jährige Seat-Fahrerin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Für die Reinigungsarbeiten musste die Straße rund eine Stunde lang gesperrt werden.

Es entstand ein Sachschaden von rund 26.000 Euro.