nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
03.02.2018

Zwei Autos brennen in Birkenfeld - Fünf Menschen werden verletzt

Birkenfeld. Beim Brand zweier Autos sind am Tilsiter Weg in Birkenfeld fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am Freitagabend bei dem Versuch aus, ein Fahrzeug mit einem Starterkabel in Gang zu setzten.

Erst stand das Auto in der Garage in Flammen, dann auch das Fahrzeug im Freien. Die umstehenden Personen versuchten nun die Fahrzeuge mit Feuerlöschern zu löschen. Hierbei atmeten sie giftige Rauchgase ein. Die fünf Personen wurden anschließend zur Beobachtung in ein Krankenhaus nach Pforzheim verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Das Gebäude blieb unbeschädigt.