nach oben
02.11.2015

Zwei Einbrüche: Täter verursachen 2.000 Euro Sachschaden

Schömberg/Calw. In zwei Fällen waren am vergangenen Samstag Einbrecher unterwegs. In Calw drangen sie in der Mörikestraße gewaltsam in ein Geschäft ein und durchsuchten die Räume.

Ob sie auch fündig wurden ist noch nicht geklärt, der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. In der Lindenstraße in Schömberg wurden die Täter von der Alarmanlage einer Gaststätte vertrieben, bevor sie überhaupt den Hebel an der Eingangstür richtig angesetzt hatten.