64167845
dpa Symbolbild

Zwei Einbrüche in Schömberg - Waren es die gleichen Täter?

Schömberg. Zwei bislang unbekannte Personen brachen am Dienstagmorgen in eine Kfz-Werkstatt in der Poststraße ein. Um 1.30 Uhr öffneten sie zunächst gewaltsam ein Fenster und gelangten so in die Büroräumlichkeiten. Dort öffneten die Diebe eine Registrierkasse und erbeuteten das darin befindliche Bargeld von mehreren Hundert Euro.

Zwischen Samstag, 13.30 Uhr und Dienstag, 7.00 Uhr kam es zu einem weiteren Einbruch in eine Getränkehandlung in der Pforzheimer Straße. Hier waren die Einbrecher jedoch erfolglos und flüchteten ohne Beute. Ob die beiden Taten in Zusammenhang stehen, müssen die Ermittlungen noch klären. Bei der Tat in der Poststraße konnten zwei männliche, maskierte Täter beobachtet werden. Sie trugen Arbeitshandschuhe und einer eine dunkle Jacke mit hellem Streifen. Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer (07051) 161-0 an das Polizeirevier Calw.