nach oben
05.12.2012

Zwei Lkw rauschen zu eng aneinander vorbei - Außenspiegel ab

Straubenhardt. Zwei Lkw sind am Dienstag gegen 8.15 auf der Kreisstraße 4547 zwischen Feldrennach und Ittersbach zu nahe aneinander vorbeigerauscht und haben sich gegenseitig ihre Außenspiegel beschädigt.

Dort berührten sich etwa in Höhe des dortigen Solarparks die Außenspiegel des in Richtung Ittersbach fahrenden Lkw der Deutschen Post und eines bislang unbekannten Lkw. Beide Außenspiegel gingen hierbei zu Bruch. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich telefonisch mit dem Polizeirevier Neuenbürg unter der Telefonnummer (07082) 79120 in Verbindung zu setzen.