nach oben

Remchingen

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Von Chorleiterin Claudia Zimmermann auf der Gitarre begleitet zeigten die jungen „Rabensingers“ ihr Können. Foto: Schott
Mühlacker

Bunter Mix: Musikalisches Sommerfest beim Liederkranz Ölbronn

Ölbronn-Dürrn. Ganz jung ist noch der kalendarische Sommer und wurde trotzdem schon begrüßt mit einem Fest der Lieder: Besonders früh hat der Gesangverein Liederkranz aus Ölbronn in diesem Jahr sein „Sommerfest 2017“ gefeiert. Eine Neuerung: Das bisher zweitägige Fest in der Ölbronner Gemeindehalle wurde auf einen Tag reduziert. Der jedoch bot ein großes Spektrum vom Chorgesang vieler Gesangvereine aus der Region und Gelegenheit zum geselligen Austausch. ... mehr

Besonderer Hinweis: Roland Tusch an seiner Tankstelle in Eisingen.
Sport regional

Ganz Eisingen freut sich über den Aufstieg des FSV in die A-Klasse

Der FSV Eisingen – wer sonst? Fast alle Konkurrenten in der Fußball-Kreisliga B1 Pforzheim tippten die Mannschaft des Spielertrainer-Duos Timo Penzinger und Tobias Herzog vor der Saison als klaren Titelfavoriten. Nur die SK Hagenschieß hielt sich zurück, die am Ende Vizemeister wurde. ... mehr

Die deutschen U21-Spieler feiern den Finaleinzug. Foto: Jan Woitas
Sport weltweit

«Affengeiler» Auftritt: Deutsche U21 fordert Spanien

Krakau (dpa) - Wenige Stunden nach dem emotionalen Halbfinal-Triumph begann für Deutschlands Nachwuchs-Fußballer beim «Nachtbaden» schon die Vorbereitung auf das ganz große Ziel: den ersten EM-Titel seit acht Jahren. ... mehr

Sportliche Darbietungen auf dem Platz neben der Gemeindehalle boten die Gruppen des Turnvereins Dürrn beim zweitägigen Sommerfest im Freien. Foto: Martin Schott
Mühlacker

Zweitägiges Sommerfest des Turnvereins Dürrn rund um die Gemeindehalle

Ölbronn-Dürrn. Glück mit dem Wetter hatte der Turnverein Dürrn, der zwei Tage lang sein Sommerfest rund um die Dürrner Gemeindehalle feierte. Im Gegensatz zu den Vortagen war die Hitze erträglich und die Sonne gnädig, was nicht nur den Besuchern, sondern vor allem auch den Akteuren auf dem Sportfeld neben der Halle zupass kam. ... mehr

Ein Menschenkickerturnier zwischen den Sperlingshof-Jungs und ihren Betreuern sorgte für Unterhaltung. Foto. Zachmann
Region

Sperlingshof feiert 20-jährige Kooperation

Remchingen. Auf 20 Jahre Kooperation zwischen dem Heilpädagogischen Kinder- und Jugendhilfezentrum Sperlingshof in Remchingen und der Schule für Farbe und Gestaltung Stuttgart blickten viele Festgäste am Wochenende zurück. Jedes Jahr aufs Neue wird durch die Zusammenarbeit ein farbenfrohes Gebäude durch Maler-Azubis umgesetzt. „Fast noch wichtiger ist die Begegnung zwischen den Malern und unseren Jungs“, freute sich Heimleiterin Beate Deidesheimer. So entstünden schnell wertvolle Kontakte. ... mehr

Neue Herausforderung: Reinhard Schenker wird in der neuen Saison als spielender Co-Trainer beim ASV Durlach im Mittelfeld die Fäden ziehen. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Reinhard Schenker verlässt den FC Nöttingen

Remchingen-Nöttingen. Die Oberligamannschaft des FC Nöttingen startet am kommenden Samstag um 11.00 Uhr im heimischen Panoramasportpark mit der Vorbereitung auf die Fußball-Saison 2017/18. Mit dabei sind auch die Neuzugänge Ernesto de Santis (1. CfR Pforzheim), Robin Faber (Stuttgarter Kickers) und Julian Kern (Borussia Neunkirchen) sowie die Eigengewächse Jonas Marten und Torwart Peter Wentzel. Noch nicht mitwirken kann Matthias Cuntz (SV Elversberg), der sich nach einer Hüft-OP in der Reha befindet. Sein Einstieg ins Mannschaftstraining ist Anfang August geplant. ... mehr

Unter der Leitung von Carl Philipp Fromherz singen Extra- und Kinderchor auf der Bühne des Großen Hauses – und werden teilweise vom Publikum unterstützt. Foto: Molnar
Kultur

Mitmachkonzert vom Theater Pforzheim kommt gut an

Pforzheim. Die Zeilen kommen von allein über die Lippen. „Mama, just killed a man…“ – die meisten im Publikum singen den Song „Bohemian Rhapsody“ von Queen spontan mit. Doch eine Stelle, die ist nicht so einfach. Die lässt Chordirektor Carl Philipp Fromherz vom Extra- und Kinderchor singen – und von allen, die sich trauen. Zum ersten Mal hat das Theater Pforzheim zum Mitsingen eingeladen – beim Mitmachkonzert „Sing mit uns!“ auf der Bühne des Großen Hauses. ... mehr

Für die Kinderbetreuung müssen Eltern in Remchingen bald etwas tiefer in die Tasche greifen. Foto: dpa
Region

Kinderbetreuung in Remchingen wird teurer

Für die Kinderbetreuung müssen Eltern in Remchingen bald etwas tiefer in die Tasche greifen: Die Elternbeiträge für die Kinderbetreuungseinrichtungen in der Gemeinde werden sich zum 1. September um rund fünf Prozent erhöhen. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit einer Enthaltung beschlossen. ... mehr

Handschuhe und Schutzbrille sind Pflicht in den Galvanikbädern von Imo: Vorsichtig heben Carlos (rechts) und Yannick das Gestell aus dem Becken. Foto: Roller
Region

Kooperation bringt Realschüler an die Werkbank

Königsbach-Stein/Remchingen-Nöttingen. Eine Kooperation zwischen Betrieben und Bildungseinrichtungen ermöglicht, dass Königsbacher, Remchinger und Pforzheimer Realschüler in Metall verarbeitenden Betrieben erste Berufserfahrungen sammeln und unbekannte Berufsbilder kennenlernen können. ... mehr

Zwischen den Festreden sorgte das Sinfonieorchester unter Leitung von Susanne Reiner für klangvolle Akzente. Foto: Zachmann
Region

Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkeis bringt Nachwuchs groß raus

Remchingen-Wilferdingen. Seit 30 Jahren gibt es nun schon die Musik- und Kunstschule Westlicher Enzkreis. Verantwortliche und Träger heben die Bedeutung der Einrichtung hervor. ... mehr

Netzstrümpfe, gewagte Korsagen und deftiger Humor: nur einige der Zutaten für den Erfolg von „The Rocky Horror Show“. Foto: Schlossfestspiele
Kultur

Schlossfestspiele Ettlingen mit „The Rocky Horror Show“ eröffnet

Ettlingen. Ein barockes Ambiente für „The Rocky Horror Show“ – das schenkt der Musical-Produktion zur Eröffnung der diesjährigen Schlossfestspiele Ettlingen zumindest einen Kalauer. Darüber hinaus aber stiftet die schöne Prunkfassade des prächtigen Gebäudes für die Aufführung des Stückes in der Inszenierung durch den Intendanten Udo Schürmer keine Impulse und ist deshalb mit einer großen, grauen, wandelbaren Wand verdeckt. ... mehr

Der Funrun war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg.
Sport regional

Citylauf: Zwei Seriensieger haben beim Funrun am meisten Spaß

Faszination Funrun: Es gibt (fast) nichts, das es nicht gibt, bei dem Lauf über 4,2 Kilometer. Topathleten etwa, wie Männer-Sieger Lukas Bittigkoffer (Gebr. Bellmer GmbH, 14:16 Minuten) und Domenik Hahn (TV Huchenfeld, 14:17), die im Ziel weit vor dem Dritten Sven Kratochwil (15:23, Deutsche Vermögensberatung Manuel Eder), doch selbst nur eine Sekunde auseinander liegen. ... mehr

Sport regional

Triple für CfR-Pforzheim-Junioren

Pforzheim. 6:1, 1:0, 7:0 – innerhalb von sechs Stunden haben sich die Jugendfußballer des 1. CfR Pforzheim am Samstagnachmittag auf der Wilferdinger Höhe drei Kreispokal-Titel gesichert. ... mehr

Alle Mann die Enz entlang: Die CfR-Spieler joggten am Sonntagvormittag in Pforzheim vom Stadion Holzhof ins Brötzinger Tal, hier im Bereich der Habermehlstraße, und wieder zurück.   Nabinger
Pforzheim

Aufbruch mit ehrgeizigen Zielen: Oberligist 1. CfR Pforzheim start in die Vorbereitung

Mit einem lockeren Lauf entlang der Enz – vom Stadion Holzhof ins Brötzinger Tal – ist Fußball-Oberligist 1. CfR Pforzheim am Sonntag in die Vorbereitung auf die Fußball-Saison 2017/18 eingestiegen. ... mehr

Kelterns Bürgermeister Steffen Bochinger (links in Startposition) schnallte sich einen mit Wasser gefüllten Traubenkorb auf den Rücken. Zusammen mit einer Gemeinderats-Auswahl trat er beim dritten Kelterner Buttenrennen an. Foto: Zachmann
Region

Der Spaß macht das Rennen: Sonnenschein lockt zum „Ellmendinger Sommer“ Massen auf die Straßen

Der „Ellmendinger Sommer“ machte seinem Namen alle Ehre – das stellte Steffen Bochinger zur Eröffnung des Straßenfests bei strahlendem Sonnenschein auf dem Lindenplatz fest: „Sonnig warmes Wetter, kulinarische und flüssige Leckereien, eine gesellige Runde und tolle Begegnungen – das ist unser Straßenfest“, freute sich der Bürgermeister und stieß begleitet vom örtlichen Musikverein mit Weinkönigin Denise I. auf erfolgreiche drei Tage Feierlaune an. ... mehr

Stars wie Weltmeister Guido Buchwald (links) zeigten tollen Fußball.
Sport regional

Fußballer zaubern für einen guten Zweck - Schwere Verletzung überschattet Spiel

Wer nicht da war, hat was verpasst. Vor rund 500 Zuschauern zauberten am Freitagabend beim Benefizspiel auf der Wilferdinger Höhe nicht nur die Fußballhelden der VfB-Traditionsmannschaft. Nein, auch die Pforzheim Allstars mit ehemaligen Profis in den Reihen zeigten, was sie noch drauf haben. ... mehr

Langsam füllt sich die Baugrube für das neue Remchinger Rathaus. Der Gemeinderat hat nun weitere Arbeiten für das Großprojekt vergeben. Foto: Roller
Region

Das Rathaus nimmt in Remchingen Gestalt an

So langsam verschwindet die große Baugrube vor der Remchinger Kulturhalle und das neue Rathaus nimmt immer mehr Form an. In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat weitere Arbeiten dafür vergeben. ... mehr

Die Kirchberg-Jungen feiern den Aufstieg: Trotz einer überragenden Saison machte der 1. FC Ersingen die Meisterschaft in der Kreisliga erst am letzten Spieltag klar. Becker
Sport regional

Landesliga-Aufsteiger FC Ersingen hofft auf sorgenfreie Saison

Groß war der Jubel nach Noah Reinles Treffer zum 1:0 am letzten Spieltag daheim gegen den FC Germania Singen. Doch dann begann die Zeit des Zitterns. 60 Minuten mussten noch gespielt werden – und es waren verdammt lange 60 Minuten für die Spieler des 1. FC Ersingen. ... mehr

Gregor Meyle ist der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen. Foto: Heimken
Pforzheim+

PZ-Interview mit Sänger Gregor Meyle: „Ich putz’ immer noch die Toiletten“

Gregor Meyle hat sich ganz nach oben gespielt. Der Musiker (38) aus Backnang wurde erstmals 2007 bekannt, als er bei Stefan Raabs Casting-Show „Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte, und gerne auch bei RTL auftreten darf“ den zweiten Platz belegte. ... mehr

Sport regional

Lokale Tischtennis-Asse im badischen Vergleich top

Pforzheim/Viernheim. Bei der in Viernheim durchgeführten Tischtennis-Verbandsrangliste zeigten sich die Pforzheimer Männer von ihrer besten Seite. Neben Kevin Valentin und Hai Khanh Nguyen (beide TTG Kleinsteinbach/Singen) qualifizierte sich Dietlingens Christoph Gau für die badische Rangliste. Alle drei schafften eine 5:2-Bilanz. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40