nach oben

Remchingen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40

Erfolgreich mit TuS Bilfingen II: Trainer Denis Baccarella. 
Sport regional

Nach Herbstmeisterschaft gilt: Nur nicht abheben bei Bilfingen II

Auch TuS Bilfingen II steht schon als Herbstmeister fest. Die Mannschaft von Trainer Denis Baccarella hat in zwölf Spielen zwölf Siege eingefahren und somit ein gutes Punkte-Polster vor dem Tabellenzweiten Türkischer SV Mühlacker, der nach elf Spielen 24 Punkte aufweist. ... mehr

Junger Leistungsträger: Paul Binner vom TSV Grunbach (rechts) behauptet sich hier gegen den Huchenfelder Tugay Izgi. 
Sport regional

Die jungen Wilden aus Grunbach - Herbstmeister in der Kreisliga

Mit dem einzigen Spiel am Wochenende in der Kreisliga hat der TSV Grunbach die Herbstmeisterschaft eingetütet. Die Mannschaft von Trainer Jens Wolfinger besiegte auf dem bespielbaren Kunstrasen in Singen die Germania mit 4:1 und hat damit vor dem letzten Spieltag in der Hinrunde neun Punkte Vorsprung auf den Zweiten Huchenfeld. Der SV ist allerdings aufgrund der Absage am Wochenende gegen Langenalb noch ein Spiel im Verzug. ... mehr

Achtung Rutschgefahr! Wegen der großen Pfützen auf dem Kunstrasen in Wilferdingen pfiff der Schiedsrichter die A-Klassen-Partie gegen Ersingen II nicht an.
Sport regional

Kurioser Spielausfall in der Kreisklasse A1: Land unter in Wilferdingen

Das Wetter ließ am Wochenende viele Fußballer sprichwörtlich im Regen stehen. Im Kreis Pforzheim wurden ligaübergreifend nur 15 Spiele angepfiffen. Die ausgefallenen Spiele werden – wie schon berichtet – am Samstag, 9. Dezember, nachgeholt. ... mehr

Strahlende Gesichter der Platzierten in der Frauenkonkurrenz. Von links Rebekka Igel (1.TC Ittersbach), Paulina Kappler (1.TC Ittersbach), Siegerin Lea Dürr (TTC Dietlingen), Sabrina Lehmann (TTF Ispringen), Lena Steigerwald (1.TC Ittersbach) sowie Lena Rihm (1.TC Ittersbach). Beihofer
Sport regional

Bezirksmeisterschaften: Dietlinger Tischtennis-Asse dominieren

Jonathan Rosenow und Lea Dürr – beide vom TTC Dietlingen – heißen Pforzheims neue Tischtennis-Bezirksmeister. Sie siegten jeweils im Einzel der höchsten Kategorie. ... mehr

Die Amtskollegen nehmen Luca Wilhelm Prayon (Mitte) und seine Frau Kirsten mit samt den beiden Kindern in Empfang (von links): Mario Weisbrich (Wimsheim), Jörg-Michael Teply (Wurmberg), Steffen Bochinger (Keltern), Thomas Karst (Eisingen), Bastian Rosenau (Engelsbrand) und Horst Martin (Neuenbürg). Auch Heiko Genthner (von rechts, Königsbach-Stein), Martin Steiner (Birkenfeld), Ispringens Alt-Schultes Volker Winkel und Helge Viehweg (Straubenhardt) gratulierten.
Region

Remchinger Bürgermeisterwahl: Einzelkämpfer und das Geheimnis um die Sonstigen

Da waren sie wieder: Die Enzkreis-Bürgermeister, die für Urnengänge in anderen Gemeinden gerne ihren Zuständigkeitsbereich verlassen. Am Wahlabend in Remchingen waren unter den rund 250 Besuchern in der Kulturhalle auch fast ein Dutzend Rathauschefs (siehe Foto), um dem Amtsinhaber und alleinigen Bewerber Luca Wilhelm Prayon zum 96,1-Prozent-Sieg zu gratulieren. Doch an wen sind die restlichen 3,9 Prozent und damit 122 der 3112 gültigen Stimmen gegangen? ... mehr

Ein Heimsieg gegen Steinbach wäre gut für die Moral des FC Nöttingen, hier Theo Bräuning beim letzten Heimerfolg gegen die Stuttgarter Kickers. Foto: Hennrich
Sport regional

Blitzstart: Ex-Nöttinger Bräuning trifft nach zehn Sekunden - mit Video

Das ging blitzschnell: Der ehemalige FC-Nöttingen-Spieler Theodor Bräuning hat in der Regionalliga Nord für den FC St. Pauli U23 in der Partie gegen Altona 93 nach nur zehn Sekunden getroffen. ... mehr

Die Kicker des SV Iptingen (grüne Trikots) unterlagen gegen den TSV Häfnerhaslach am Sonntag mit 0:1. Fotos: Fotomoment
Mühlacker

Bei Schnee und Regen verliert Iptingen gegen Häfnerhaslach mit 0:1

In einer umkämpften Partie der Kreisliga A 3 Enz/Murr unterlag der SV Iptingen gegen den TSV Häfnerhaslach mit 0:1. ... mehr

Kein Blatt vor den Mund nehmen Ande Werner (links) und Lars Niedereichholz.  Roller
Kultur

„Mundstuhl“ bringen das Publikum im Kulturhaus Osterfeld zum Lachen

Wenn ostdeutsche Plattenbau-Mütter über ihren nächsten Urlaub diskutieren und Frutarier anfangen zu singen, dann sind Ande Werner und Lars Niedereichholz dafür verantwortlich. ... mehr

Luca Wilhelm Prayon mit Ehefrau und Kindern.
Region

Luca Wilhelm Prayon in Remchingen mit 96 Prozent erneut zum Bürgermeister gewählt

Remchingen. Luca Wilhelm Prayon kann jubeln: Der 42-Jährige wurde am Sonntag erneut zum Bürgermeister von Remchingen gewählt. 96,08 Prozent der Wähler stimmten laut vorläufigem Endergebnis ... mehr

Nichts geschenkt haben sich der FC Nöttingen II mit Marcus Karl (links) und der FC Birkenfeld mit Ingnazio Scozzari.  Becker
Sport regional

Landesliga: Birkenfeld und Nöttingen II trennen sich 1:1

Auch in der Fußball-Landesliga wurden aufgrund des fiesen Novemberwetters viele Spiele abgesagt. Von den Pforzheimer Mannschaften war davon jedoch nur Niefern betroffen. ... mehr

Das neue Logo der vereinten Bank leuchtet in die Region. Seit heute ist die Fusion auch für die Kunden unmittelbar zu erleben – beim Besuch einer der Filialen.
Region

VR Bank Enz plus schließt Fusionsprojekt erfolgreich ab

Vor fast genau einem Jahr berichtete die PZ über die Absicht der Raiffeisenbank Bauschlott, Volksbank Stein Eisingen, VR Bank im Enzkreis und Volksbank Wilferdingen-Keltern, sich zusammenzuschließen. ... mehr

Das erste wichtige Etappenziel ist erreicht: Trainer Jens Wolfinger vom TSV Grunbach.  Ripberger, PZ-Archiv
Sport regional

Kreisliga: TSV Grunbach ist Halbzeitmeister

Pforzheim. Wegen der heftigen Regenfälle fand am Wochenende im Fußballkreis Pforzheim nur ein Rumpfprogramm statt. Der TSV Grunbach sicherte sich im einzigen Spiel der Kreisliga mit einem 4:1-Sieg in Singen die Herbstmeisterschaft. ... mehr

Erkennt sich auf Anhieb wieder: Bürgermeister Oliver Korz – medial verfremdet von „den fünf Pflegefällen mit Eiern“.  Fux
Region

Mit Vollgas startet Neuhausens Fastnachtsverein in die neue Kampagne

Mit einer fernsehreifen Prunksitzung startete der Fastnachtsverein Hau-Hu in die närrische Kampagne 2017/18. „Es gibt für uns nichts Besseres, als die Fastnachtskampagne am 11.11. zu eröffnen“, sagte Präsidentin Petra Leicht. ... mehr

Frisch verlobt nach einem rührenden Heiratsantrag auf der Bühne: das bisherige Prinzenpaar Lisa Folz und Sascha Steinbrich vor närrischen Zeugen.
Region

Carnevalsgesellschaft Singen sorgt in Kulturhalle für Überraschungen

Sie schwärmen wieder, die Singener Spaßvögel – und sorgten mit ihrer Feier des diesmal tatsächlich Elften im Elften für jede Menge Überraschungen in der närrischen Remchinger Kulturhalle. ... mehr

Sport regional

Oberliga: Klatsche für CfR-Junioren

Pforzheim. Der Negativlauf der A-Junioren des 1. CfR Pforzheim in der Oberliga Baden-Württemberg setzt sich fort. Und wie. Die Mannschaft von Trainer Ali Brim verlor am Samstag beim FV Löchgau mit 0:9 (0:4). ... mehr

Einer der Hauptdarsteller des Musicals "König der Löwen" 2001 in Hamburg. Foto: Ulrich Perrey
Show-Biz

20 Jahre «König der Löwen» am Broadway

New York (dpa) - Thomas Schumacher nimmt kein Blatt vor den Mund. «20 Jahre, das ist eine furchtbar lange Zeit!», sagt er auf der Bühne des Minskoff Theatre am New Yorker Broadway, dem Ort, an dem bisher mehr als 8 300 Mal «Der König der Löwen» über die Bühne gegangen ist. ... mehr

Die Nöttinger zeigten in der Defensive eine starke Leistung. Foto: PZ/Archiv
Sport regional

Schwierige Bedingungen: Bahlingen und Nöttingen trennen sich torlos

Nach 15 Gegentoren in den vergangenen vier Auswärtsspielen stand beim FC Nöttingen endlich mal wieder die Null – allerdings auf beiden Seiten des Spielfeldes. Beim 0:0 am Samstag beim Bahlinger SC fehlten aber nicht nur die Tore als Salz in der Suppe, die Partie war insgesamt sehr fad. ... mehr

Hoch zu Ross zog Rebecca Puchinger vom Therapie- und Pferdesportzentrum Birkenhof Grunbach als Heiliger Martin mit den Kindern, Eltern und Erziehern von der Herz-Jesu-Kirche zum Lindenplatz hinter der Stadtkirche. Molnar
Pforzheim

Martinsumzug in Pforzheim: Mit der Laterne durch die Straßen

Fast keine Sitzplätze sind in der Herz-Jesu-Kirche mehr frei. Über 500 Kindergarten- und Schulkinder sind mit ihren Eltern und Erzieherinnen gekommen, um am großen Martinsumzug teilzunehmen. ... mehr

Seniorchef Wolfgang Härter (links) lässt sich die Präsenz auf dem Härter-Messestand nicht nehmen.  Foto: Neff
Wirtschaft

Aussteller aus Region Nordschwarzwald mit Blechexpo zufrieden

Stuttgart/Pforzheim/Enzkreis. Volle Gänge und strahlende Gesichter an den Messeständen: Am Freitag ist in Stuttgart nach vier Tagen die wichtigste Fachmesse für Metallbearbeitung, die Blechexpo, zu Ende gegangen. Mit dabei waren auch 62 Unternehmen aus dem Nordschwarzwald. Allein elf Firmen zeigten am Gemeinschaftsstand der Pforzheimer Präzisionstechnik-Initiative Hochform Flagge. Timo Leicht, Geschäftsführer des Stanztechnik-Spezialisten Leicht+Müller, ist ebenso wie seine regionalen Mitaussteller zufrieden: „Wir hatten jede Menge vielversprechende Gespräche für Neuprojekte.“ ... mehr

Region

Internationale Beziehungen aus dem Enzkreis - Interaktive Karte

Von den 28 Enzkreisgemeinden leben 16 offiziell in einer Partnerschaft – vier davon sind sogar polygam veranlagt. Zwölf Kommunen sind entweder Single oder führen eine offene Beziehung. Bei der Partnersuche haben sich die Gemeinden vor allem in Europa umgeschaut – äußerst populär sind Italiener und Franzosen. „Heimatstark“ hat sich die internationalen Beziehungen der Enzkreisgemeinden genauer angeschaut, bietet auf dieser Seite einen Überblick und nimmt die Leser im Internet mit auf eine virtuelle Reise zu den insgesamt 22 offiziellen Partnergemeinden und weiteren Freunden in aller Welt. ... mehr

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... | 40