nach oben

Schömberg

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40

Region

Engelsbrander BM-Wahl: Baumgärtners Bewerbung noch unvollständig

Engelsbrand. Ob Jost Baumgärtner bei der Wahl zum Bürgermeister von Engelsbrand am 18. März tatsächlich auf dem Wahlzettel als Bewerber auftaucht, ist noch offen. ... mehr

Symbolbild: Ketterl
Region

Jost Baumgärtner will bei Bürgermeisterwahl in Engelsbrand antreten

Engelsbrand. Jost Baumgärtner, der in Engelsbrand lebt und dort eine Kanzlei betreibt, möchte sich am 18. März als Engelsbrander Bürgermeister zur Wahl stellen. Diese Information ließ der 45-jährige Volljurist am Donnerstag der PZ zukommen. Ob Baumgärtner, der nach eigenen Angaben ledig ist, bereits Bewerbungsunterlagen im Rathaus abgegeben hat, ließ sich nicht klären. ... mehr

Gut unterwegs war Hannah Klein vom WSV Schömberg in Oberhof vor allem am ersten Tag.   WSV
Sport regional

Biathlon-Nachwuchs aus Schömberg trotzt schwierigen Bedingungen

Oberhof/Schömberg. Zwei identische Sprints standen beim Alpencup/Deutschlandpokal auf dem Wettkampfprogramm der Nachwuchsbiathleten der Jahrgänge 2002 und älter. Jeweils drei schwere Runden inklusive des berüchtigten Birxsteigs mussten in der DKB-Arena am Rennsteig absolviert werden. ... mehr

Das kommunalpolitische Urgestein Siegfried Wankmüller mit seinem acht Jahre alten Hund Benni. Foto: Dast-Kunadt
Region

Ein echter Schaffer: Langenbrander Wankmüller ist seit Jahrzehnten für die SPD im Gemeinderat aktiv

Schömberg. In der Küche des alten Schwarzwälder Bauernhauses ist es kuschelig warm. Siegfried Wankmüller hat bereits am frühen Morgen den Ofen eingeheizt und man kann das Knacken und Prasseln der verbrennenden Holzscheite hören. ... mehr

Keine Chance ließen die Eulenlochhexen um Zunftmeisterin Katrin Kraft (Mitte) Schömbergs Bürgermeister Matthias Leyn.
Region

Narren an die Macht: PZ-news zeigt Bilder der Rathausstürme

In Pforzheim und der Region haben die Narren das Kommando übernommen. Mit viel Radau, guter Laune und Guggenmusik stürmten die Narren die Rathäuser und machten sich auf Krawatten- und Schlüsseljagd. Es ist der Auftakt zu einem tagelangen Partymarathon. PZ-news zeigt, wo es am "Schmotzigen" hoch herging. ... mehr

Keine Chance ließen die Eulenlochhexen um Zunftmeisterin Katrin Kraft (Mitte) Schömbergs Bürgermeister Matthias Leyn.
Region

Narren entheben in Schömberg den Bürgermeister seines Amtes

Schömberg. Ums Geld der Gemeinde machte sich Schömbergs Bürgermeister Matthias Leyn gestern die meisten Sorgen, als er die Macht im Rathaus an die Narren abgab. ... mehr

Region

Auto schleudert über Fahrbahn und prallt gegen Leitplanke

Schömberg. Glück im Unglück hatte eine 38 Jahre alte Polo-Fahrerin, als sie am Mittwochmorgen auf der Landesstraße 343 von Schömberg Richtung Bad Liebenzell die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und dabei nicht verletzt wurde. ... mehr

Aufgrund der gefrorenen Nässe kam der 53-Jährige nach links von der Fahrbahn ab.
Region

Unfall wegen Glätte: 53-Jähriger bei Schömberg verletzt

Calw. Bei einem Verkehrsunfall wegen Glätte ist am späten Montagabend ein 53-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. ... mehr

Steht vor der Tür: Am Sonntag wird Pfarrerin Anneliese Oesch in das Amt der neuen evangelischen Krankenhauspfarrerin in Schömberg eingeführt. Foto: Dast-Kunadt
Region

Schömberger Kliniken und Heime bekommen neue Pfarrerin

Schömberg. Wenn Anneliese Oesch von Gospels spricht, strahlt sie. Ihre blaugrauen Augen leuchten dabei, und sie findet kaum Worte, um das auszudrücken, was sie damals gefühlt hat, als sie fast ein ganzes Jahr zusammen mit ihrem Mann Johannes in Princeton, New Jersey, verbrachte. ... mehr

Auch Thomas Keller aus Grunbach will Nachfolger von Bastian Rosenau werden. Foto: Keller
Region

Auch Grunbacher will an Engelsbrander Rathaus-Spitze

Engelsbrand. Aus dem Solo ist für die Bürgermeisterwahl am 18. März in Engelsbrand nun schon ein Duell geworden. Nachdem Stefan Bacher aus Langenbrand am Mittwoch als erstes seine Bewerbung beim Rathaus abgegeben hat (die PZ berichtete), ist seit gestern nun auch Thomas Keller aus Grunbach offiziell Kandidat für das Amt des Gemeindeoberhaupts. ... mehr

Stefan Bacher (links): Ein Foto aus ehemaligen Kämpfelbacher Zeiten des heutigen Langenbranders. pz-archiv (knopf)
Region

Erster Bürgermeisterkandidat in Engelsbrand: Polizist will Rosenau beerben

Engelsbrand. Für die außerplanmäßige Bürgermeisterwahl in Engelsbrand am 18. März hat der erste Kandidat seinen Hut in den Ring geworfen. Stefan Bacher aus dem Nachbarort Langenbrand will die Nachfolge von Bastian Rosenau antreten, der heute im Kreistag als neuer Landrat vereidigt wird. ... mehr

Bürgermeister Matthias Leyn (links) dankte Siegfried Wankmüller für seinen langjährigen Einsatz. Foto: Mayer-Reichard
Region

Ehrung für ein Langenbrander Urgestein Siegfried Wankmüller

Schömberg. Eine besondere Ehrung erhielt SPD-Gemeinderat Siegfried Wankmüller in der Sitzung am Dienstagabend: Er gehört dem Gremium seit 40 Jahren an, wie Bürgermeister Matthias Leyn betonte. ... mehr

Der Kindergarten Eulenbächle zieht an einen neuen Standort. Foto: PZ-Archiv
Region

Endlich wieder finanzieller Spielraum: Gemeinderat Schömberg verabschiedet Finanzplan

Schömberg. Einstimmig haben die Schömberger Gemeinderäte den Doppelhaushalt für die Jahre 2018/2019 verabschiedet. Das Volumen umfasst insgesamt 57,8 Millionen Euro. 45,5 Millionen benötigt der Verwaltungshaushalt, in dem zum Beispiel die Personalkosten zu Buche schlagen. 12,3 Millionen stehen im Vermögenshaushalt für Investitionen bereit. ... mehr

Tim Nechwatal stand nach dem Techniksprint in Oberwiesenthal ganz oben auf dem Treppchen. Foto: privat
Sport regional

Nachwuchs-Biathlet Tim Nechwatal vom WSV Schömberg in bestechender Form

Schömberg. Beim deutschen Schülercup im Biathlon in Oberwiesenthal konnte Tim Nechwatal vom WSV Schömberg im Techniksprint den ersten und im Verfolgerrennen den zweiten Platz belegen. Die eingebauten Hindernisse im Techniksprint waren für Tim kein Problem auf der 3,9 Kilometer langen Strecke. Am Schießstand leistete er sich zwei Fehler im stehenden Anschlag. In der Schlussrunde machte er den Sieg perfekt. ... mehr

Pforzheim

Julia Böckler ist Azubi des Monats Januar: Sie erfüllt den Traum vom Haus

Pforzheim. Julia Böckler absolviert eine Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei Böckler Immobilien. Für sie ist es ein Traumjob, auch wenn das früher unvorstellbar war. ... mehr

Gemeinsam in die Zukunft: Die Ortsausschuss-Vertreter freuten sich mit dem Vorsitzenden des Gesamtkirchengemeinderats, Bernd Brandl (Sechster von links), auf die Zusammenarbeit. Der ehemalige Schömberger Pfarrer Johannes Luithle (Zweiter von rechts) hielt die Predigt, Reinhold Burgbacher (Vierter von links) wurde für 40 Jahre als Kirchengemeinderat geehrt.   Molnar
Region

Kirchengemeinden feiern in Schömberg ihren Verbund

„Heute kommt zusammen, was zusammengehört“, sagte Johannes Luithle. Der Direktor der Liebenzeller Mission, der bis Ende 2017 Pfarrer in Schömberg war, muss es wissen, hat er doch den Zusammenschluss der evangelischen Kirchengemeinden Schömberg, Oberlengenhardt und Langenbrand initiiert. ... mehr

Sport regional

Wimsheimer Nervenstärke zahlt sich aus

Wismheim. Einen erfolgreichen dritten Wettkampftag bestritten die Compoundbogen des SV Wimsheim in der Württembergliga – uns das, obwohl die Topschützen Gerhard Escher und Timo Wielandt fehlten. ... mehr

Hier soll der neue Kindergarten gebaut werden. Die Lage an der Brunnenstraße sichert der Gemeinde Zuschüsse, weil das Gelände zum Sanierungsgebiet gehört.
Region

Kindergarten in Schömberg: Klares Votum für Neubau bei Ortsmitte

Schömberg. Der marode Kindergarten „Eulenbächle“ wird an der Schömberger Brunnenstraße neu gebaut. Für diesen Standort hat sich der Gemeinderat am Dienstagabend mit einem deutlichen Votum ausgesprochen: Nur Gabriele Freimüller (UWV) plädierte dafür, die bisherige Lage beizubehalten – alle anderen Gemeinderäte unterstützten den Vorschlag von Bürgermeister Matthias Leyn. Der Standort bei der Neuen Mitte biete einfach zu viele Vorteile, machten sie vor zahlreichen Zuhörern deutlich. ... mehr

Sie plädieren für einen offenen Umgang mit Parkinson: Hans-Jürgen Roller, Ruth-Eva Roller im Gespräch mit dem Chef der AOK-Nordschwarzwald, Hartmut Keller (von links).
Pforzheim

Leben mit Parkinson - Familie Roller hat eine Selbsthilfegruppe in Langenbrand gegründet

Seit vier Jahren lebt die Familie Roller mit der Diagnose Parkinson, einer degenerativen Erkrankung des Nervensystems. Für den Stukkateurmeister Hans-Jürgen Roller brach bei der Diagnose keine Welt zusammen, sagt er. ... mehr

Margot Burkhardt (von links) und Elisabeth Aberger beim Abbauen der letzten Ausstellung im Haus Bühler. Foto: Privat
Region

Nach zwölf Jahren ist Schluss mit den Weihnachtsausstellungen im Schömberger Haus Bühler

Schömberg. Sie standen hinter den Weihnachtsausstellungen im Schömberger Haus Bühler: Elisabeth Aberger, Margot Burkhart und Karola Hauf haben in den vergangenen zwölf Jahren Themen gesucht, Exponate zusammengestellt, alles liebevoll aufgebaut und mit Flyern für die Veranstaltung geworben. Jetzt haben die drei rührigen Damen einen Schlussstrich unter diese Aktivitäten gezogen. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 40