nach oben
Ein Condor-Flugzeug startet von Palma de Mallorca - am Samstag und Sonntag sind allerdings Flüge ausgefallen.
Ein Condor-Flugzeug startet von Palma de Mallorca - am Samstag und Sonntag sind allerdings Flüge ausgefallen. © dpa
10.09.2017

Ausgefallene Mallorca-Rückflüge bei Condor - das Warten geht weiter

Am Sonntagnachmittag erreichte PZ-news die besorgte Anfrage einer Leserin: "Meine Familie, Mann und Kinder, hängen seit heute Morgen in Palma de Mallorca fest und keiner gibt uns Informationen." Ähnlich verhalte es sich bei anderen Flügen von Condor, die von der spanischen Urlaubsinsel aus hätten starten sollen. Noch am Sonntag hieß es, dass die Passagiere am Montagvormittag zurück nach Köln gebracht werden könnten, doch die Reparaturarbeiten dauerten noch an. Deswegen wolle Condor nun ein anderes Flugzeug einsetzen, hieß es.

Auch auf der Facebook-Seite der Airline häuften sich Fragen und erboste Nachrichten von enttäuschten Fluggästen. Auf Nachfrage bei der Pressestelle der Fluggesellschaft entschuldigt sich der Condor-Sprecher. "Das tut uns furchtbar leid", erklärt er. Zwei Flugzeuge der Airline seien derzeit nicht einsatzfähig. Ersatzteile zur Reparatur seien gerade auf dem Weg nach Palma und voraussichtlich könne das Flugzeug am Montagmorgen nach Deutschland starten – was dann nicht der Fall war. Was das Problem bei dem anderen Flug sei, der abgesagt werden musste, konnte er am Sonntag noch nicht eruieren.

Leider sei es nicht möglich gewesen, andere Flugzeuge zu chartern oder die Passagiere auf Flüge anderer Airlines umzubuchen. Allerdings, so der Sprecher weiter, sollten die Fluggäste vor Ort in Palma regelmäßig über den Stand der Dinge informiert werden. Was im Falle der PZ-news-Leserin und ihrer Familie schief lief, könne er sich nicht erklären. "Wir haben natürlich volles Verständnis dafür, dass so eine Situation belastend ist", hieß es vom Condor-Sprecher. In Abständen von wenigen Stunden sollten die Passagiere in Palma Informationen über ihren Flug erhalten. Die 162 Passagiere sind derweil in Hotels untergebracht worden, unter ihnen sind auch zwei Kleinkinder.

Realist01
11.09.2017
Ausgefallene Mallorca-Rückflüge bei Condor - was steckt dahinter?

Mein Tipp für alle Betroffenen: In Europa müssen Fluggesellschaften bei Flugverspätungen ab einer bestimmten Dauer Schadensersatz zahlen. Das machen diese leider nicht automatisch, sondern man muß sie dazu auffordern. Hier steht alles dazu: [URL]http://www.finanztip.de/flugverspaetung/[/URL] mehr...

pforzheimer007
11.09.2017
Ausgefallene Mallorca-Rückflüge bei Condor - was steckt dahinter?

[FONT=Helv][SIZE=2][FONT=Helv][SIZE=2]so so...die pz erreichen anfragen von flugausfällen -:)...putzig....das kommt eben vor...das flüge ausfallen..züge auch..busse auch..das eigene auto macht auch mal schlapp...in miami...haben sie aktuell sogar den flughafen geschlossen..da ist irma zu gast -:).. [/SIZE][/FONT][/SIZE][/FONT] mehr...