nach oben
28.10.2015

Game der Woche: Mit Schneebällen zum Ziel

Nachdem die Uhr am 25. Oktober bereits von Sommer auf Winterzeit umgestellt wurde, könnt Ihr euch mit dem PZ-Spiel der Woche „SnOwball“ selbst auf den Winter einstimmen.

Helft dem Weihnachtsmann, seine ausgebüchsten Helfer wiederzufinden, indem Ihr mit der Maus zielt und die Helfer per Klick mit Schneebällen abwerft. Nach fünf Treffern in Folge erhaltet Ihr die Chance auf einen Superschuss: Trefft ein Ziel, um ein Vielfaches der regulären Punkte zu erhalten. Wenn Ihr dann noch den Weihnachtsmann mit einem Schneeball abkühlen können, erhaltet Ihr Bonuspunkte. Ihr habt 60 Sekunden Zeit, um möglichst viele Punkte zu erspielen.

„SnOwball“ entpuppt sich als nervenaufreibendes Spiel, bei dem man stetig die Konzentration aufrecht erhalten muss. Aber Vorsicht: Ein Fehlversuch kann einen schnell aus der Haut fahren lassen. Den Highscore konnten wir im gefühlt 387. Versuch mit 3820 Punkten nun endlich knacken, was Begeisterungsstürme, große Freude und Glückseligkeit bei uns auslöste. Der Funke sprang jedoch leider nicht auf die anderen Mitarbeiter über. Nun genug von uns. Jetzt seid Ihr am Werk.

Hier gehts zum Spiel: http://games.pz-news.de/#!Snowball

Nervenkitzel:

3 von 5 Sternen

Unterhaltung:

3 von 5 Sternen

Suchtgefahr:

5 von 5 Sternen

Lernfaktor:

3 von 5 Sternen