nach oben
Willy Schmidt (GF Brauerei Hoepfner), Britta Wirtz (GFin KMK) und Waldemar Fretz (DEHOGA BW) auf der Kochbühne.
Willy Schmidt (GF Brauerei Hoepfner), Britta Wirtz (GFin KMK) und Waldemar Fretz (DEHOGA BW) auf der Kochbühne. © Privat
© Privat
© Privat
© Privat
24.10.2016

„Kochen mit Hoepfner“ neun Tage in der Karlsruher Messe "offerta"

„Entdecke Neues“ heißt der aktuelle Slogan der diesjährigen offerta. „Das passt gut zur Privatbrauerei Hoepfner“, meint Geschäftsführer Willy Schmidt, „denn auf der Messe können die Besucher unser Weltmeister-Weizen probieren, das beim World Beer Award 2016 zum besten Weizenbier der Welt gekürt wurde“.

Und nicht nur das, einmal mehr präsentieren die Macher aus der Hoepfner Bierburg auf der offerta neun Tage lang von jeweils 16 bis 17 Uhr „Kochen mit Hoepfner“ auf der attraktiven Kochbühne in der dm Arena. Das Programm kann sich sehen und schmecken lassen: Am 29.10. kocht der legendäre Gastronom Waldemar Fretz, Vorsitzender DEHOGA BW Gastronomie, selbst. Der langjährige Wirt auf dem Hoepfner Burghof moderiert auch die tägliche Kochshow.

An den nachfolgenden Tagen stehen unter anderem Brauereigeschäftsführer Willy Schmidt, Messechefin Britta Wirtz und der Braumeister der Privatbrauerei Hoepfner, Michael Huschens, auf der Kochbühne. Huschens freut sich zudem über den Gewinn des renommierten „Word Beer Award“ in London, bei dem das Hoepfner-Hefeweizen zum weltbesten Weizenbier gekürt wurde. „Darauf sind wir sehr stolz. Wir freuen uns das „Weltmeister-Weizen“ den Hoepfner Bierliebhabern an der Kochbühne in Probiergläsern zu servieren.“ Leckere Rezepte mit Bier sind auf dem Blog www.kochenmithoepfner.de zu finden. Auch die Köche von „Kochen mit Hoepfner“ werden hier ihre Rezepte ab dem 29.10. täglich veröffentlichen.