nach oben
24.07.2015

Peeling hilft bei eingewachsenen Beinhaaren

Frankfurt/Main. Wachsen die Haare an den Beinen immer wieder ein, hilft regelmäßiges Peelen.

Das lasse die Haut auch glatter und ebenmäßiger aussehen, erläutert Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt am Main. Grundsätzlich sollte man die rasierte Haut regelmäßig gut eincremen - im Winter ist dies besonders wichtig. Denn die Rasur entfernt auch die oberen Hautschichten, die zum Teil Feuchtigkeit zurückhalten. In der kalten Jahreszeit ist die Luft trockener und damit die Haut insgesamt stärker beansprucht.