nach oben
Portugal wird nach einem 1:0 gegen Frankreich zum ersten Mal Fußball-Europameister. Foto: Federico Gambarini
Portugal wird nach einem 1:0 gegen Frankreich zum ersten Mal Fußball-Europameister. Foto: Federico Gambarini
30.12.2016

Das Sport-Jahr 2016 - Teil 3

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sportereignisse des Jahres 2016 zusammengestellt:JULI

01. Der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic zu Manchester United ist perfekt.

02. Weltmeister Deutschland gewinnt im Elfmeterschießen gegen Italien und qualifiziert für das Halbfinale der Fußball-EM.

04. Basketball-Superstar Kevin Durant wechselt von den Oklahoma City Thunder zu Vizemeister Golden State Warriors.

06. Lionel Messi und sein Vater werden im Steuerstrafverfahren zu jeweils 21 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt.

07. Fußball-Weltmeister Deutschland scheitert bei der EM an  Gastgeber Frankreich. Das Löw-Team unterliegt mit 0:2.

07. Kugelstoßerin Christina Schwanitz holt bei der Leichtathletik-EM in Amsterdam die erste von fünf deutschen Goldmedaillen. Auch Max Heß, David Storl, Cindy Roleder und Gesa  Felicitas Krause werden Europameister.

09. Angelique Kerber verliert das Wimbledon-Finale mit 5:7, 3:6 gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams.

10. Sportdirektor Matthias Sammer verlässt Fußball-Rekordmeister Bayern München «auf eigenen Wunsch».

10. Portugal wird nach einem 1:0 gegen Frankreich zum ersten Mal Fußball-Europameister.

11. Basketball-Star Tim Duncan beendet nach 19 Jahren seine Profikarriere in der NBA.

12. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) nominiert 425 Sportlerinnen und Sportler für Olympia in Rio.

20. Der norwegische Langläufer Martin Johnsrud Sundby verliert wegen zwei positiver Dopingtests seinen Tour-de-Ski-Gesamtsieg 2015.

21. Der Internationale Sportgerichtshof CAS schließt alle 68 russischen Leichtathleten für die Olympischen Spiele aus.

21. Fußball-Weltmeister Mario Götze wechselt vom FC Bayern München zurück zu Borussia Dortmund.

22. Nach Götze wechselt auch Weltmeister André Schürrle zu  Borussia Dortmund.

24. Trotz der umfassenden Doping-Vorwürfe wird die russische  Mannschaft nicht komplett von den Olympischen Spielen ausgeschlossen.

24. Christopher Froome gewinnt zum dritten Mal die Tour de France.

25. Die FIFA-Ethikkommission sperrt den früheren DFB-Präsidenten  Wolfgang Niersbach für ein Jahr von allen Fußballaktivitäten aus.

29. Kapitän Bastian Schweinsteiger beendet seine Karriere in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

29. Sprinter Julian Reus läuft in 10,01 Sekunden erneut einen deutschen Rekord über 100 Meter.

31. Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Deutschland in Hockenheim.

AUGUST

03. Bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio kommen mit Baseball, Softball, Karate, Skateboard und Surfen fünf neue Sportarten ins Programm.

08. Uli Hoeneß kandidiert wieder für das Präsidentenamt beim FC  Bayern München.

09. Fußball-Star Paul Pogba wechselt für eine Rekordsumme von 105 Millionen Euro von Juventus Turin zu Manchester United.

09. Real Madrid gewinnt mit einem 3:2 nach Verlängerung gegen den FC Sevilla den europäischen Supercup.

10. Lionel Messi erklärt in der argentinischen Nationalmannschaft den Rücktritt vom Rücktritt.

14. Der FC Bayern München sichert sich nach einem 2:0 im Supercup bei Borussia Dortmund den ersten Titel der Saison.

15. Lukas Podolski erklärt nach 129 Spielen seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft.

15. Der langjährige FIFA-Präsident João Havelange stirbt im Alter von 100 Jahren.

17. Mario Gomez wechselt vom AC Florenz zurück in die Bundesliga zum VfL Wolfsburg.

23. Der Internationale Sportgerichtshof CAS bestätigt den Komplett-Ausschluss der russischen Paralympics-Mannschaft.

25. Cristiano Ronaldo wird zum zweiten Mal nach 2014 zu Europas Fußballer des Jahres gewählt.

SEPTEMBER

01. Die Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt wegen der WM-Affäre gegen Franz Beckenbauer, Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach und Horst R. Schmidt.

01. Torwart Manuel Neuer ist Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.

04. Die deutschen Eishockey-Männer qualifizieren sich für die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang.

06. Markus Rehm ist Fahnenträger der deutschen Mannschaft bei der Eröffnungsfeier der Paralympics in Rio de Janeiro.

07. Die Formel 1 wird an Liberty Media verkauft.

09. Angelique Kerber löst Serena Williams als neue Nummer eins der Tennis-Welt ab.

11. Angelique Kerber gewinnt als zweite deutsche Tennis-Spielerin nach Steffi Graf die US Open.

14. Der Slowene Aleksander Ceferin wird neuer Präsident der Europäischen Fußball-Union (UEFA).

17. Die deutschen Basketballer qualifizieren sich mit einem Sieg in den Niederlanden für die EM 2017.

18. Die Paralympics in Rio de Janeiro gehen zu Ende. Deutschland holt insgesamt 57 Medaillen, 18 davon in Gold.

18. Viktor Skripnik wird bei Werder Bremen als erster Trainer der neuen Bundesliga-Saison beurlaubt.

18. Die deutschen Tennis-Männer bleiben nach einem 3:2-Sieg in der Davis-Cup-Relegation gegen Polen erstklassig.

25. Fußball-Bundesligist Hamburger SV trennt sich von Bruno  Labbadia und stellt Markus Gisdol als neuen Trainer ein.

26. Der frühere US-Profi-Golfer Arnold Palmer stirbt im Alter von 87 Jahren.

29. Roms Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024 scheitert nach einem Veto des Stadtrats endgültig.