Sportlerwahl

Eigentlich hätte es jeder Sportler aus der Region verdient, auf der Nominierungsliste zu stehen. Doch das würde den Rahmen sprengen. Deshalb hat die PZ wieder die Besten der Besten herausgepickt. Entscheidend hierfür waren die Leistungen der Sportler in den letzten zwölf Monaten, etwa bei Welt-, oder Europameisterschaften sowie deutschen Meisterschaften. Aber auch wer sonst Herausragendes geleistet hat, hat den Sprung auf die Liste geschafft. Abgestimmt werden konnte in den Kategorien „Männer“, „Frauen“, „Mannschaften“, hier standen jeweils fünf Kandidaten zur Wahl.

Unter allen Teilnehmern verlosen die Pforzheimer Zeitung und die Volksbank Pforzheim wieder attraktive Preise. Die Sieger werden noch bekanntgegeben. 

Durfe bei der Wahl jeder mitmachen?

Ja klar! Wichtig jedoch: Jeder durfte nur einmal abstimmen! Und: Pro Kategorie durfte nur ein Kreuzchen gemacht werden, sonst sind die Stimmen ungültig. Man musste aber nicht in jeder Kategorie abstimmen.

Wann erfahre ich, wer gewonnen hat?

Die Abstimmung ist inzwischen beendet. Wer gewonnen hat, erfahren Sie beim Ehrungsabend im Atrium des VolksbankHause am Montag, 18. November, ab 19 Uhr sowie in der "Pforzheimer Zeitung" und auf PZ-news.de.


Teilnahmeschluss war der 4. November 2019


reisebüro

1. Preis: Reisegutschein im Wert von 1000 Euro vom Lufthansa City Center Pforzheim


2. Preis: Denver Drohne DCH-460 mit integrierter HD-Kamera, für perfekte Aufnahmen aus luftiger Höhe.

3. Preis: JBL Mobiler Bluetooth Lautsprecher mit Sprachsteuerung. Dank seiner gummierten Oberfläche und des robusten Materials für jedes Abenteuer gewappnet.

4. Preis: ACME Fitnesstracker Multisport activity mit Pulsmesser und GPS-Funktion, um beim Joggen oder Wandern die genaue Route nachverfolgen zu können.

5. und 6. Preis: Jeweils ein VIP-Ticket für zwei Personen für ein Heimspiel des FC Nöttingen oder 1. CfR Pforzheim.