nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
04.02.2018

1. CfR Pforzheim nach Testspielsieg gegen TuS Bilfingen gut gerüstet

Pforzheim. Der 1. CfR Pforzheim hat am Samstag seinen letzten Test in der Winterpause deutlich mit 5:1 gegen den Verbandsligisten TuS Bilfingen gewonnen. Vor allem in der zweiten Hälfte konnte das Team von Trainer Gökhan Gökce mit guten Kombinationen und Treffsicherheit überzeugen. Zunächst ging jedoch die TuS aus Bilfingen in Führung.

Oguzhan Celebi verwandelte in der 29. Minute einen Elfmeter sicher im CfR-Kasten von Xaver Pendinger. Noch vor der Halbzeit konnte der Oberligist die Partie durch Tore von Joao Tardelli (40.) und Denis Gudzevic (42./Foulelfmeter) drehen. Nach der Pause erhöhten Serach von Nordheim (50.), erneut Joao Tardelli (51.) und Tim Schwaiger (64.) auf 5:1. Für das Oberliga-Nachholspiel am Samstag zu Hause gegen den FC 08 Villingen sieht sich der CfR gut gerüstet.