760_0900_102341__Dennis_Gudzevic_24b.jpg
Denis Gudzevic musste nach gut einer halben Stunde verletzt vom Feld.  Foto: Ketterl 

1. CfR Pforzheim verliert Testspiel – Kapitän muss verletzt vom Feld

Calw/Pforzheim. Die Verletzung von CfR-Kapitän Denis Gudzevic ist betrüblicher als die Testspiel-Niederlage von Fußball-Oberligist Pforzheim gegen den VfL Nagold.

Am Freitag und weniger als 24 Stunden vor dem Pflichtspielauftakt im BFV-Pokal beim FC Flehingen erlitt Gudzevic beim Testspiel in Calw einen Pferdekuss. Er musste nach gut einer halben Stunde vom Feld. Mitte der ersten Hälfte hatte Perparim Halimi für Verbandsligist Nagold getroffen. Beim 0:1 blieb es.

Da CfR-Trainer Gökhan Gökce durchwechselte, hat das Resultat im Grunde keine Aussagekraft. Dennoch schade für Pforzheim, dass ein Treffer von Jonathan Zinram in der 85. Minute nicht anerkannt wurde. Wie des Öfteren, wenn der CfR Richtung Tor unterwegs war, entschied der Schiedsrichter auf Abseits. Gefährlich war ansonsten ein Freistoß von Routinier Fatih Ceylan (68. Minute).

Das Erstrundenspiel in Flehingen steht am Samstag um 18 Uhr an.