nach oben
30.12.2015

180 Läufe zum Jahresende

Bietigheim-Bissingen. Bei rund 180 Silvesterläufen in Deutschland gehen einmal mehr Zehntausende Teilnehmer auf die Strecken. Die größte Laufveranstaltung in Baden-Württemberg findet am heutigen Donnerstag in Bietigheim-Bissingen statt. Beim 35. Bietigheimer Silvesterlauf, der um 14 Uhr beginnt, sind neben 3500 Breitensportlern die Vorjahressieger Alina Reh (TSV Erbach) und Rico Schwarz (ASV Erfurt) dabei.

Während der Vorbereitung für den Lauf in Backnang hat sich Sabrina Mockenhaupt von der LG Sieg den Fuß gebrochen. Deshalb muss Deutschlands erfolgreichste Langstrecklerin der vergangenen Jahre eine vierwöchige Trainingspause einlegen. Dennoch will sich die 35-Jährige für die Olympischen Spielen in Rio qualifizieren. dpa