760_0900_36013_.jpg BFV Pokal: FC Nöttingen haushoher Favorit beim FV Brühl
Erhält eine Chance im Pokal: Mario Bilger. Becker, PZ-Archiv 

3:0 - FC Nöttingen steht im Halbfinale des BFV Pokal

Der FC Nöttingen hat im BFV-Pokal Viertelfinale mit einem 3:0-Sieg beim FV Brühl erwartungsgemäß als erster Verein das Halbfinale erreicht.

Der Sieg des hohen Favoriten war glanzlos, etwas mühsam, aber verdient. Trainer Wittwer hatte einige Spieler geschont.

Torschützen waren Niko Dobros gleich zweimal und zwar in der 32. und in der 64. Minute, sowie Daniel Schiek in der 82. Minute.