nach oben
Das Siegerteam der A-Junioren des 1. CfR Pforzheim. Privat
Das Siegerteam der A-Junioren des 1. CfR Pforzheim. Privat
16.02.2016

A-Junioren des CfR Pforzheim sind badischer Meister

Die A-Junioren des 1. CfR Pforzheim sind in Walldürn badischer Hallenfußball-Meister geworden. Im Finale besiegte das Team von Trainer Thomas Herzog den VfB Eppingen mit 1:0. Das Endspiel verlief ausgeglichen und spannend. Nach elf Minuten regulärer Spielzeit war noch kein Tor gefallen. Erst in der Verlängerung gelang dem 1. CfR Pforzheim der Siegtreffer.

Zehn Teams waren in zwei Gruppen am Start. Der CfR sicherte sich mit vier Siegen den Gruppensieg in Gruppe B und zog durch ein 3:2 im Halbfinale gegen Amicitia Viernheim ins Endspiel ein. Eppingen hatte sich durch ein 1:0 über die SpVgg Neckarelz für Finale qualifiziert. CfR-Spieler And Örcün sicherte sich mit fünf Treffern die Torjägerkanone. Der Sieger freute sich über die Meistertafel und Eintrittskarten für den Europa-Park Rust, die der Freizeitpark zur Verfügung gestellt hat.