nach oben
Wie bei diesen Beispieltickern können Sie auf PZ-news zahlreiche Spiele live verfolgen. Foto: Screenshot
Wie bei diesen Beispieltickern können Sie auf PZ-news zahlreiche Spiele live verfolgen. Foto: Screenshot
13.08.2015

Auch unterwegs live dabei

Das Wetter ist Schlecht, die Schwiegermutter feiert Geburtstag oder es steht ein harter Samstag im Büro an – es kann viele gute Gründe geben, warum man als Fußballfan nicht selbst bei der Partie seines Heimatvereins sein kann.

Damit Sie in solch einem Fall dennoch am Geschehen auf dem Spielfeld dran bleiben können, bietet PZ-news auch in der Saison 15/16 wieder zahlreiche Liveticker an. Darunter sind zum einen die Spiele des FC Nöttingen und die des 1. CfR Pforzheim, zum anderen haben aber auch Sie als aktives Mitglied eines Fußballvereins in der Region die Möglichkeit, für PZ-news zu tickern. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein Smartphone mit mobiler Internetverbindung. Erfüllen Sie diese Vorraussetzung, können Sie nach Rücksprache mit der Online-Redaktion gerne den Liveticker Ihres Lieblingsvereins betreuen, welcher dann auf PZ-news zu sehen ist. Das ist zum einen beste Werbung für Ihr Fußballteam und steigert den Bekanntheitsgrad, zum anderen halten Sie so natürlich auch Fans auf dem Laufenden, die nicht zu den Spielen kommen können oder in der Ferne wohnen. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach über internet@pz-news.de oder rufen Sie uns unter (0 70 31) 9 33-1 72 an.