nach oben
02.06.2017

Aufstiegsrunde zur B-Liga: SC Pforzheim gewinnt erste Partie gegen PSG

Huchenfeld. In der Aufstiegsrunde zur B-Liga hat der SC Pforzheim im Duell der C-Klassen-Vizemeister gestern die PSG Pforzheim im ersten Spiel in Huchenfeld mit 3:2 (2:1) besiegt und trifft nun in der entscheidenden Begegnung am kommenden Freitag in Grunbach auf den FV Neuenbürg.

Der überlegene Sportclub war durch Alin und Hampu vor der Pause zweimal in Führung gegangen, die PSG glich zwischenzeitlich per Freistoß aus. Nach dem 2:2 hatte die PSG sogar die Elfmeterchance zur Führung, doch SC-Keeper Ellinger parierte und Hampu schoss sein Sieg zum Team. Die Partie war mehrfach wegen Krämpfen einzelner Spieler sowie der Kreuzbandverletzung eines SCP-Akteurs unterbrochen.