nach oben
Symbolbild pixabay
Symbolbild pixabay
09.09.2018

Auftaktpleite für C-Juniorenkicker des 1. CfR Pforzheim

Pforzheim. Fünf Gegentore mussten die C-Juniorenkicker des 1. CfR Pforzheim zum Start in die neuen Oberliga-Saison schlucken. Beim SSV Reutlingen unterlag die Mannschaft von Trainer Volker Heim mit 1:5. Den Ehrentreffer für den CfR erzielte Leon Kupferer in der 69. Minute.

Besser soll es im ersten Heimspiel der Saison laufen. Am Samstag um 14 Uhr ist der FC Heidenheim zu Gast.

Erfolgreich war dagegen der Start der B-Junioren des 1. CfR Pforzheim in der Verbandsliga. Beim 2:1-Sieg in Lauda traf Pforzheims Daniele Bottazzo (43.), außerdem der FVL einmal ins eigene Netz.