760_0900_134714_AdobeStock_73026499.jpg
In den Jugendligen ist am Wochenende wieder einiges los gewesen. José 16/stock.adobe.com (Symbolbild) 

B-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen setzt Erfolgsserie in der Oberliga fort

Pforzheim. In der Handball-Oberliga Baden-Württemberg der männlichen B-Jugend, Staffel 4, stand die SG Pforzheim/Eutingen bereits vor der Partie mit der SG Schmiden/Oeffigen als Staffelsieger fest. Die Bossert-Jungs haben aber auch dieses Spiel mit 31:24 für sich entschieden und die Staffelrunde mit weißer Weste abgeschlossen.

SG: Amberger, Rothfischer 2, Schmitt 9, Dentler, Zivojnovic 2, Dörflinger 6, Giuliano 2/1, Glaser 3, Meißner 3/1, Fitterer 2, Baumgärtner 2.

In der Badenliga, Gruppe 1, der männlichen B-Jugend unterlag die TGS Pforzheim gegen die JSG Hemsbach/Laudenbach mit 26:31. In der Gruppe 2 setzte die SG Pforzheim/Eutingen II ihren Siegeszug mit einem 32:15-Sieg gegen den TV Forst fort.

760_0900_134602_AdobeStock_198847336.jpg
Sport regional

Nachwuchs der TGS bestreitet Verfolgerduell - A-Jugend der SG will Erfolgsserie ausbauen

In der Badenliga der männlichen C-Jugend wurde das Schlüsselspiel um die Tabellenführung zwischen den Rhein-Neckar Löwen und der SG Pforzheim/Eutingen abgesetzt.

In der Badenliga der weiblichen C-Jugend verlor der TB Pforzheim gegen Ketsch mit 20:25.