nach oben
04.02.2016

BC Chemnitz-Boxer Dieter Geier siegt im Rückkampf gegen BR Hanau

Pforzheim. In der 2. Bundesliga im Boxen hat Dieter Geier einen Sieg gelandet. Der Mann vom Box-Center Pforzheim war im Rückkampf seines BC Chemnitz gegen Spitzenreiter BR Hanau erfolgreich. In der Klasse bis 57 Kilogramm schlug Geier den Hanauer Yuones Zarra.

Schnell schickte er seinen Gegner mit einer cross geschlagenen Rechten zu Boden und konnte die erste Runde daher für sich entscheiden. Nach einer ausgeglichenen zweiten Runde forcierte der Pforzheimer das Tempo, setzte klare Treffer und gewann den Kampf letztlich sicher nach Punkten. Die Trainer Ayhan Isik und Alexander Geier vom Box-Center waren mit Geiers Leistung mehr als zufrieden. Nachdem der Tabellenzweite Chemnitz den Hinkampf knapp gewonnen hatte, mussten sich die Sachsen dem starken Gegner aus Hessen dieses Mal geschlagen geben. pm