nach oben
30.06.2013

BFV-Pokal: Freilos für FC Nöttingen

Karlsruhe. Jede Fußball-Saison im Amateurbereich wird traditionell mit dem Pokalwettbewerb eröffnet. Für den BFV-Pokal haben sich in diesem Jahr insgesamt 113 Vereine zwischen Tauberbischofsheim und Pforzheim qualifiziert. Die Auslosung der Paarungen bis zum Achtelfinale (vierte Runde) wird am Mittwoch, 3. Juli, um 19Uhr in der Sportschule Schöneck vorgenommen.

. Ein sicheres Freilos zum Auftakt erhält der FC Nöttingen als letzter Finalist, während Pokalsieger Karlsruher SC durch den Aufstieg in die zweite Bundesliga nicht mehr dabei sein wird.

Die erste Runde findet am 27./28. Juli, die zweite am 3./4. August statt. pm