760_0900_100171_kienzle_letizia.jpg
Badische Meisterin: Letizia Valles Kienzle. Foto: Privat

Badisches Gold im Hochsprung für Letizia Valles Kienzle

Zell am Harmersbach. Bei den badischen Leichtathletik-Meisterschaften in Zell am Harmersbach gab es wieder einmal einen Titel für den Leichtathletikkreis Pforzheim. Die 14-jährige Letizia Valles Kienzle siegte souverän im Hochsprung. Sie schaffte 1,55 Meter.

Ein Erfolg hatte sich schon angedeutet, als sie bei den Mehrkampf-Kreismeisterschaften in Niefern 1,60 Meter hoch sprang und somit an die Spitze in Baden und unter die Top-Ten in Deutschland kam. Überhaupt zeigten die U16- Mädchen der TG Dietlingen wieder einmal, dass sie in der Region eine Klasse für sich sind. Mit zwei neuen Bestzeiten über 4x100 und 800 Meter sowie im Speerwerfen vertraten sie den Leichtathletikkreis Pforzheim würdig.