nach oben
Symbolbild dpa
Symbolbild dpa
03.05.2019

Beginn der Freiluftsaison: Leichtathleten im Mai mit Frühlingsgefühlen

Pforzheim. Mit dem Mai beginnt auch im Leichtathletikkreis Pforzheim die Freiluftsaison. Den Auftakt macht am Samstag die von der LG Stein-Eisingen ausgerichtete Bahneröffnung in Königsbach.

Am Sonntag treffen sich die Sprinter in Niefern, wo sie sich in Kurzsprints für die 4 x 100 Meter aufwärmen können.

Am kommenden Wochenende geht es mit den Kreismeisterschaften im Mehrkampf in Niefern weiter. Am 18. Mai folgen die Kreismeisterschaften im Block-Mehrkampf in Büchenbronn. Über viele Langstaffel-Läufer freut sich der SV Büchenbronn am 22. Mai (Mittwoch).

Vereinssportfeste gibt es im Mai auch. Der LC 80 Pforzheim lädt am 19. Mai zum Dreitäler-Meeting und der LV Biet richtet am 26. Mai sein Sportfest aus.

Am 22. Mai ist zudem der AOK-Firmenlauf im Enzauenpark – wer nicht durch die Langstaffeln gebunden ist, kann bei diesem ansprechenden Lauf dabei sein. Gleiches gilt für den Gengenbachtallauf der TG Stein am 11. Mai, der allerdings mit den Mehrkampfmeisterschaften kollidiert.