nach oben
15.03.2016

Biathlon ohne Ski beim TV Eutingen

Pforzheim-Eutingen. Biathlon ohne Ski. Das gibt es am Samstag, 19. März, ab 12.00 Uhr bereits zum 27. Mal in Eutingen. Veranstalter ist die Ski- und Bergsportabteilung des TV Eutingen zusammen mit dem Kleinkaliber-Schützenverein Eutingen. Start und Ziel ist wie jedes Jahr am Schützenhaus des KKS Eutingen.

Im Gegensatz zu dem traditionellen Wettkampf Biathlon werden in Eutingen die Laufstrecken zu Fuß zurückgelegt. Die Gewehre liegen am Schießstand unter fachkundiger Aufsicht der Sportschützen bereit.

Die Männer und Frauen über 18 Jahren müssen den zwei Kilometer langen Rundkurs dreimal bewältigen. Nach der ersten und zweiten Runde gilt es dann, im Schützenhaus mit dem Kleinkalibergewehr fünf Schüsse auf eine 25 Meter entfernte Zielscheibe abzugeben.

Gestartet wird am Samstag, 19. März, ab 12.00 Uhr. Dann gehen die eingeteilten Gruppen auf den Rundkurs mit zirka 50 Meter Höhendifferenz.

Die Anmeldung erfolgt per Mail bis zum 16. März an rottweiler-eutingen@gmx.de. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag möglich.

Ein Probeschießen findet am Samstag zwischen 10.00 und 11.30 Uhr statt.