nach oben
Trumpfte bei den Landesmeisterschaften auf: Jennifer Zehentner.  Foto: privat
Trumpfte bei den Landesmeisterschaften auf: Jennifer Zehentner. Foto: privat
19.01.2016

Billard: Jennifer Zehentnerholt sechsten Landes-Titel in Folge

Pforzheim. Bei den Landesmeisterschaften im Snooker (Billard) hat Jennifer „Jenny“ Zehentner vom Billardverein Pforzheim den sechsten Titel in Serie bei der Damenkonkurrenz gewonnen. Trotz eines sehr starken Teilnehmerfeldes, blieb sie auch in diesem Jahr nervenstark und sicherte sich dadurch das Ticket für die deutsche Meisterschaft im Herbst.

Die Teilnehmerinnen bei den Landesmeisterschaften wurden zu Beginn in zwei Gruppen gelost. Jennifer Zehentner ging als klare Favoritin in diese Titelkämpfe. Während der Gruppenphase konnte sie jedes Spiel ohne Frameverlust klar für sich entscheiden, wodurch sie sich als Gruppenerste für das Halbfinale qualifizierte.

Dort kam sie schlecht ins Spiel, dennoch konnte die Pforzheimerin die Partie gegen Stefanie Göhring-Bähr aus Freiburg mit 2:1 für sich entscheiden.Im Finale war sie dann wieder hochkonzentriert und gewann verdient mit 3:1 gegen Paula Herzog aus Karlsruhe.

Mehr Informationen über Jennifer Zehentner und den Billardverein Pforzheim unter bv-pforzheim.de.