Blick über die C-Klassen: Heimteams setzen sich durch

Pforzheim. In den drei C-Klassen setzten sich vorwiegend die Heimteams durch.

Kreisklasse C1 Pforzheim

Maulbronn II – Buckenberg III 3:2. Mohamad Krikar (16.) und Ismet Demirköprü (20.) sorgten im Keller-Duell für ein 2:0. Buckenberg glich trotz Unterzahl nach der Pause durch Paul Bullert (70.) und Erich Lange (83./Elfmeter) aus. Demirköprü machte die Klosterstädter zum Sieger (88.).

Kreisklasse C2 Pforzheim

Ellmendingen II – Mühlhausen II 6:0. D’Antoni besorgte die frühe Führung für die Winzer, dann unterlief den Gästen ein Eigentor. Krause (3) und machten die Sache klar.

Kreisklasse C3 Pforzheim

Bauschlott II – Dietlingen II 2:1. Als man sich in Bauschlott bereits auf eine Punkteteilung einstellte, entschied Timo Martig das Verfolgerduell per Foulelfmeter (88.) und schoss die „Grofen II“ an die Spitze. Bauschlott hatte in der ersten Hälfte vorgelegt. dg/sim/mbü