nach oben
13.09.2015

Blick über die C-Klassen: Lienzingen II besiegt PSG Pforzheim

Pforzheim. Der VfL Höfen und der TSV Weiler II sorgten in den Fußball-C-Klassen für die torreichsten Spiele.

Kreisklasse C 1

Lienzingen II - PSG Pforzheim 1:0. In der von Schiedsrichter Moussa Alawi prima geleiteten Partie boten die Lienzinger der so treffsicher in die Runde gestarteten PSG Pforzheim Paroli, hatte vor allem eine starke Abwehr und gewannen am Ende gegen den Spitzenreiter nach dem Treffer von Andreas Geiger (57.) verdient die drei Punkte.

Kreisklasse C2

Hohenwart II – Höfen 0:7. Keine Chance hatte Hohenwarts Zweite gegen ihre Gäste aus Höfen. Für letztere traf Stoffel dreimal, Kozel steuerte zwei Tore bei und Eitel und Stockbürger trafen je ein Mal.

Kreisklasse C3

TSV Weiler II – VfB Pforzheim II 9:1. Einseitige Verhältnisse in Weiler, bei dem die Gastgeber bereits zur Pause mit 5:0-Toren vorne lagen. Nach dem Wechsel hatte der VfB nur das Bestreben, die zweistellige Niederlage zu verhindern. Die Tore für Weiler markierten Augenstein (4), Schüler (3), Eberhardt und Schmidt, für den VfB traf Krusha zum 7:1-Zwischenstand.

Hier klicken und Sie landen direkt bei den ››› Fußballtabellen national und lokal ‹‹‹