nach oben
06.11.2016

Blick über die Fußball-C-Klassen

Eine torreiche Partie sahen die Zuschauer beim 4:4 zwischen Zaisersweiher II und Ötisheim II. Auch in den anderen Spielen der C-Klasse wurde mit Treffern nicht gegeizt.

Kreisklasse C 1

Zaisersweiher II – Ötisheim II 4:4. Der Gast ging durch Spyropoulos in Front (11., Elfmeter), Öztürk (14.) und Besler (19.) drehten die Partie zugunsten der Hausherren, aber die Ötisheimer legten durch Münchinger (21.) und Tsirachadis (23.) gleich wieder nach und Spyropoulos erzielte gar das 2:4 (48.). Dann wieder ein Doppelpack: Öztürk (64.) und Günacti (67.) sorgten für das 4:4.

Kreisklasse C2

Neuenbürg – Oberes Enztal II 5:2. Zweimal gingen die Gäste in Front, zweimal konterten die Neuenbürger und entschieden die Partie verdienterweise für sich. Für die siegreichen Hausherren trafen Scalisi (3 Tore) sowie Scarafilo und Memis, für die Gäste Haag und Schmitt.

Kreisklasse C3

FV Neuenbürg II – Arnbach 2:2. Arnbach legte durch Glauner (41.) vor, Neuenbürg glich durch Rüthrich aus und traf auch zum 2:1 (49.), ehe Biesinger das Spiel pari stellte (68.). Nach einer Ampelkarte (86.) und einer Roten Karte (90.) beendete der FVN die Partie mit neun Mann.