nach oben
Stark geboxt: Nihat Ali Ihtiyar (links) und Vadym Tkachov.  Privat
Stark geboxt: Nihat Ali Ihtiyar (links) und Vadym Tkachov. Privat
12.10.2016

Box-Center Pforzheim holt bei den baden-württembergischen Meisterschaften Medaillen

Ruit. Bei den baden-württembergischen Meisterschaften der Jugend erkämpfte das Box-Center Pforzheim zwei Silbermedaillen. Im Sportcentrum in Ruit traf im Finale des Junioren-Schwergewichts der Pforzheimer Nihat Ali Ihtiyar auf Christian Reich vom BT Langenargen.

Ihtiyar gewann die erste Runde klar, erhielt aber eine Verwarnung wegen Haltens. Auch in der zweiten Runde war der Pforzheimer aktiver. Sein Gegner wurde nach einem Niederschlag angezählt. Aber auch hier erhielt Ihtiyar vom Ringrichter eine Verwarnung wegen Haltens. In der letzten Runde forcierte Ihtiyar das Tempo, musste aber trotzdem eine knappe Punktniederlage hinnehmen. Ausschlaggebend waren die zwei Verwarnungen.

Im Finale des Halbweltergewichts traf der Pforzheimer Vadym Tkachov auf Andreas Sachno aus Öhringen. Nach einer knapp gewonnen ersten Runde boxte Tkachov in der zweiten und dritten Runde zu passiv und musste eine Punktniederlage hinnehmen.