760_0900_76803_handball02.jpg
Symbolbild dpa 

Bundesliga der A-Jugend: Heimsieg ist für Handballer der SG Pforzheim/Eutingen Pflicht

Pforzheim. In der Bundesliga der männlichen A-Jugend hat die SG Pforzheim/Eutingen mit der unnötigen Niederlage in Bittenfeld zwar ganz wertvollen Boden verloren, aufgegeben ist der Kampf um den zur Teilnahme an der DM berechtigenden Tabellenplatz Nummer zwei noch nicht. Ein Heimsieg gegen die JSG Echaz/Erms ist am Samstag aber Pflicht.

Gleiches gilt in der Oberliga Baden-Württemberg für die männliche B-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen daheim gegen TuS Schutterwald.

In der Badenliga der männlichen B-Jugend will die TGS Pforzheim daheim gegen die JSG Hemsbach/Laudenbach den Spieß umdrehen. Der SG Pforzheim/Eutingen II droht bei der JSG Schwarzbachtal wie in der Vorrunde eine Niederlage.

Im Spiel der Badenliga männliche C-Jugend zwischen der HG Oftersheim/Schwetzingen und SG Pforzheim/Eutingen wird wohl die Vizemeisterschaft ausgespielt. Auch im Treffen TGS Pforzheim gegen SG Edingen/Friedrichsfeld stehen sich Tabellennachbarn gegenüber.

In der Badenliga der weiblichen A-Jugend muss die JSSG TGS/TG Pforzheim zum Spitzenreiter TV Brühl.