nach oben
Die Aufgaben werden nicht leichter für die KKS Königsbach mit Bernd Fränkle.   Faulhaber
Die Aufgaben werden nicht leichter für die KKS Königsbach mit Bernd Fränkle. Faulhaber
22.11.2017

Bundesliga-Schützen des KKS Königsbach gegen schwach gestarteten Titelfavoriten

Königsbach/Buch. Zu ihrem „kleinen“ Wettkampfwochenende fahren die Königsbacher Top-Schützen am Wochenende ins südbadische Rainau-Schwabsberg. In der dortigen Jagsttalhalle richtet der SV Buch drei Wettkämpfe der 1. Bundesliga Luftgewehr Süd aus.

Das an sechster Stelle der Tabelle rangierende KKS-Team trifft am Samstag, 25. November, um 16 Uhr auf den SV Niederlauterbach, der momentan auf Position zehn der Rangliste geführt wird. Für KKS-Trainer Jens Müller ist das ziemlich überraschend, da die Mannschaft von vielen Seiten als Titelfavorit gehandelt wurde. Die aktuelle Setzliste verrät auch warum: Die Ausländerposition ist mit der Österreicherin Olivia Hofmann hervorragend besetzt. Mit Daniel Brodmeier und Michael Janker haben die Niederlauterbacher außerdem zwei der deutschen Olympioniken in ihren Reihen. Maximilian Dallinger ist zudem zweifacher Junioren-Europameister und mit Andreas Geuther und Nikolas Schallenberger stehen zwei weitere deutsche Nationalmannschaftsschützen auf der Setzliste, wie Müller unterstreicht. „Niederlauterbach ist in dieser Saison noch nie in Vollbesetzung angetreten“, gibt der Coach zu bedenken. „Was am Wochenende passieren wird ist also sehr unkalkulierbar.“ Derzeit seien alle KKS-Sportler fit. Judith Gomez werde das Team anführen, gefolgt von André Link, Sarah Würz, Christian Brenneisen, Karina Schneider, Mario Nittel und Bernd Fränkle. Wer am Samstag auflaufe, werde erst in den letzten Trainings entschieden. „Natürlich haben wir Respekt vor Niederlauterbach, genau so viel wie sie vor uns“, so der Trainer. Er erwarte eine sehr ausgeglichene Begegnung. „Eine Prognose abzugeben wäre Hellseherei, aber wir wissen auf allen Positionen, was wir können, und gehen hochkonzentriert in dieses Match“, verspricht Müller.