nach oben
© Screenshot PZ-news
11.08.2017

Bundesliga-Tippspiel: PZ-news sucht den König der Fußballexperten

Endlich wieder Bundesliga. Ab Freitag, 18. August, 20.30 Uhr rollt der Ball in der höchsten Spielklasse Deutschlands. Bayern München gegen Bayer Leverkusen lautet das Saison-Eröffnungsspiel. Ab sofort können Fußballfans aus der Region beim PZ-news-Tippspiel wieder ihr Fußballwissen unter Beweis stellen und tolle Preise absahnen. Auf den Gewinner der Einzelwertung wartet ein 5.000-Euro-Küchengutschein nebst intensiver persönlicher Beratung von Küche & Co, Karlsruher Straße 34 in Pforzheim.

Echte Fußballfans dürften aber auch mit Platz zwei zufrieden sein, denn das Pforzheimer Reisebüro Lufthansa City Center hält für den zweitbesten Tipper wieder zwei Toptickets für DFB-Pokalendspiel in Berlin bereit. Natürlich mit Anfahrt und Übernachtung inklusive. Wer auf dem dritten Platz landet, kann sich über einen Weber-Kugelgrill vom Pforzheimer Gartencenter Streb freuen – und seine Tippkenntnisse bei einem Grillabend mit den Kumpels feiern. Auf den besten Tipper des Spieltages wartet jeweils eine Kiste mit Getränken aus dem Sortiment der Pforzheimer Brauerei Ketterer - die perfekte Erfrischung für den nächsten coolen Tipp.

Überraschung oder wieder Bayern?

Wird am Ende mal wieder der FC Bayern die Meisterschale hochreißen? Oder können die Dortmunder Borussen dem Rekordmeister aus München den Schneid abkaufen und am Ende oben stehen? Werden RB Leipzig und TSG Hoffenheim ihre Spitzenplätze verteidigen oder sich gar verbessern können? Welche Überraschungsmannschaft könnte noch ein Geheimtipp für ein Wettrennen mit den Topteams sein?

Woche für Woche super tippen, ist eine gute Basis für den Erfolg. Aber es gibt da noch vor dem Saisonstart den so genannten „Meistertipp“, mit dem man sich am Ende noch entscheidend nach oben katapultieren kann, wenn man denn vor dem Bundesliga-Start den richtigen Riecher hatte. Wer auf den richtigen Meister setzt, bekommt zehn Punkte extra. Und am Ende kann jeder Zähler Gold wert sein, wenn man den 5.000-Euro-Küchengutschein von Küche & Co gewinnen will. Daher ist es wichtig, bis Freitag, 18. August, 20 Uhr, den „Meistertipp“ gesetzt zu haben.

Gleich am ersten Spieltag wartet auf die Teilnehmer ein echter Bundesliga-Klassiker. Der FC Bayern München trifft im Bundesliga-Eröffnungsspiel an einem Freitagabend auf die ambitionierte Elf von Bayer Leverkusen. Wäre eigentlich alles klar, wenn nicht der Meister in der Vorbereitungsphase Schwächen gezeigt hätte. Ist das schon alles abgehakt? Kann Leverkusen die Gunst der Stunde nutzen und zum Saisonstart einen Überraschungscoup landen? Schon im ersten Spiel ist also echtes Expertenwissen gefragt. Also nichts wie los auf pz-news.de/tippspiel und ordentlich abräumen.

So nehmen Sie teil:

Wer schon zuvor am Tippspiel teilgenommen hat, kann seine alten Log-in-Daten weiterhin benutzen. Neue Tipper müssen sich einmalig unter der Internet-Adresse tippspiel.pz-news.de registrieren. Oben in der Navigationsleiste ist der Punkt „Anmeldung“ zu finden. Kontaktdaten eintragen, E-Mail-Adresse bestätigen – und schon kann es losgehen.

Spielregeln:

Jeder gibt im Voraus seine Ergebnistipps ab. Letzter Abgabezeitpunkt ist 30 Minuten vor dem Anpfiff des jeweiligen Spiels. Am ersten Spieltag also freitagabends um 20 Uhr. Gewinner des Bundesliga-Tippspiels ist, wer am Schluss die meisten Punkte gesammelt hat. Bei Punktgleichheit entscheidet die Anzahl der genau richtigen Tipps. Sollte auch die Anzahl der richtigen Tipps gleich sein, wird der Tippspiel-Gewinner gelost.

Mit der Eintragung der Ergebnisse erfolgt die Tippwertung. Die Tipps werden mit den tatsächlichen Ergebnissen der Spiele verglichen und mit folgenden Punkten bewertet: Für das exakte Ergebnis gibt es drei Punkte, für die richtige Tendenz einen Punkt, für die richtige Tordifferenz einen Zusatzpunkt. Für den richtigen Meister-Tipp (dieser muss vor Anpfiff der ersten Bundesliga-Partie abgegeben werden) gibt es zehn Punkte extra.