nach oben
07.11.2016

C-Jugend: SG gewinnt Derby

Pforzheim. In der Handball-Oberliga ließ die männliche B-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen dem souveränen Sieg gegen TuS Schutterwald bei der JSG Balingen/Weilstetten eine 16:24-Niederlage folgen. Dabei hatten die Pforzheimer kurz nach dem 9:11 zur Pause den Anschlusstreffer geschafft. Dann aber zogen die Gastgeber deutlich weg.

SG Pforzheim/Eutingen: Fauerbach, Ludwig – Faeser 2, Wohlfahrt 4, Dienel, Sandkühler, Kusch, Choetchim 2/1, Mosca 2, Grosshans 1, Reck 2, Gerstner 2/2, Elger 1, Ruberg.

In der Badenliga der männlichen C-Jugend gab es im Derby zwischen der TGS Pforzheim und der SG Pforzheim/Eutingen mit 31:24 (16:10) den erwarteten Sieg der Eutinger. Die TGS war bereits in der 9. Minute mit 2:6 im Hintertreffen. Zeitweise führte sie SG zweistellig. Gastgeber TGS hatte in Niklas Seyfried (8 Tore) seinen erfolgreichsten Werfer, auf SG-Seite war das Jonas Beyer (9). gl