nach oben
Dennis Cagara (rechts) im Jahre 2012 noch im Frankfurter Trikot.
Dennis Cagara (rechts) im Jahre 2012 noch im Frankfurter Trikot. © dpa
02.09.2013

Cagara verlässt den KSC

Karlsruhe. Außenverteidiger Dennis Cagara wird den Karlsruher SC verlassen. Der 28 Jahre alte philippinische Fußball-Nationalspieler löste seinen bis zum 30. Juni 2014 datierten Vertrag beim Zweitligisten am Montag auf.

«Es war für ihn schwer bis unmöglich in dieser Saison Einsatzzeiten zu bekommen», sagte Sportdirektor Jens Todt. «Außerdem ist er gerade zum zweiten Mal Vater geworden. Es war sein Wunsch, in seine Heimat zurückzukehren.» Wohin genau, war zunächst offen.