760_0900_134577_MR5_6860_jpg_Trainer_Fatih_CEYLAN_CfR.jpg
Wollte mehr Tore von seinen Spielern sehen: CfR-Trainer Fatih Ceylan.  Foto: Ripberger, PZ-Archiv 

CfR-Trainer Ceylan fordert Konzentration und will gegen Neckarsulm wieder mehr Tore sehen

Pforzheim. Es ist irgendwie immer das Gleiche: Immer, wenn der 1. CfR Pforzheim in der Oberliga die Chance hat, sich in die Spitze vorzuarbeiten, gibt es einen Dämpfer. So wieder einmal geschehen am Mittwochabend. Mit dem FC Villingen hätten die Pforzheimer Fußballer ein Topteam schlagen können, eines, das zuvor auch schon gegen Kellerkind TSV Ilshofen eine Niederlage kassiert hatte.

Schlagbar waren die Villinger dann theoretisch auch, doch der CfR offenbarte

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?