nach oben
31.05.2016

CfR-C-Jugend zerlegt die Kickers

Der favorisierte Verbandsligist 1. CfR Pforzheim hat im Kreispokalfinale der C-Junioren gegen den Landesligisten SV Kickers Pforzheim auf der Sportanlage von Alemannia Wilferdingen mit 7:0 (2:0) gewonnen. Durch ein schnelles Tor in der 3. Minute (Torschütze Andre Cacador) ging der 1. CfR Pforzheim in Führung.

Die Kickers hielten dennoch bis kurz vor der Halbzeit dagegen, bis Stefan Riegel in der 32. Minute den Halbzeitstand zum 2:0 besiegelte. Erst nach der Pause schossen Konstantin Hansch (58. Minute), Niklas Seiter (61.), Stefan Riegel (64. und 65.) sowie Berkay Aksoy (66.) noch einen deutlichen Sieg heraus. pm