760_0900_128201_AdobeStock_121946165.jpg
Symbol foto: pavel1964 - stock.adobe.com 

CityLauf in Pforzheim: Anmeldung jetzt möglich

Pforzheim. In diesem Jahr findet der SWP CityLauf Pforzheim in einem ganz besonderen Format statt. Im Zeitraum vom 28. Juni bis 4. Juli kann gelaufen werden. Eine Anmeldung ist jetzt unter www.citylauf-pforzheim.de möglich.

Alle Laufbegeisterten können sich entscheiden, ob sie ihren Lauf virtuell auf ihrer Lieblingsstrecke oder auf einer ausgewiesenen Strecke außerhalb der Innenstadt von Pforzheim mit automatischer Zeitmessung absolvieren. Bei beiden Optionen haben sie jeweils die Wahl zwischen einer Strecke über fünf oder zehn Kilometer. Der virtuelle Lauf kann in der Woche des SWP CityLaufes Pforzheim direkt an der eigenen Haustür gestartet werden, um eine neue persönliche Bestleistung aufzustellen. Im Anschluss wird ein Beweisfoto mit der gelaufenen Zeit eingereicht. Für den Lauf vor Ort wird bei der Anmeldung ein Zeitfenster gebucht, in dem der persönliche Startschuss auf der ausgeschilderten Strecke fällt. So wird gewährleistet, dass nicht zu viele Sportlerinnen und Sportler gleichzeitig auf der Strecke sind und mögliche Begegnungen werden dadurch minimiert. Durch die unterschiedlichen Wettkampfformen entsteht in diesem Jahr ein ganz besonderes Event, an dem sich möglichst viele Läuferinnen und Läufer sportlich messen können.

Alle angemeldeten Läuferinnen und Läufer erhalten neben einem hochwertigen Läuferbeutel kostenlos Zugang zu Vorträgen und Trainings rund um die Themen Motivation, richtige Laufvorbereitung und Trainingsmethoden.

Der SWP CityLauf Pforzheim ist die größte Volkslaufveranstaltung der Region. Teilnehmerstärkster Lauf war in den vergangenen Jahren der PZ-FunRun mit rund 1000 Läuferinnen und Läufern.