760_0900_108478_106096165.jpg
Symbolbild: dpa 

Daniel Pinneker löst Kurzbahn-EM-Ticket für Glasgow

Pforzheim/Neckarsulm. Daniel Pinneker ist mit dabei, wenn die deutschen Schwimmer vom 3. bis 8. Dezember bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Glasgow an den Start gehen. Bei der Kurzbahn-DM in Berlin (Offene Klasse) knackte der 21-Jährige, der früher für die SSG Pforzheim und die TSG Niefern schwamm und seit 2016 für die Neckarsulmer Sport-Union startet, kürzlich die EM-Norm über 200 Meter Schmetterling und darf sich nun auf die Wettkämpfe in Schottland freuen.

Trainer Christian Hirschmann aus Niefern ist von seinem Schützling, der im zweiten Jahr in der Erwachsenen-Klasse an den Start geht und hier amtierender Vizemeister (200 Meter Schmetterling) ist, begeistert. „Er gehört jetzt zur deutschen Spitze, das hat er sich richtig hart erarbeitet“, so Hirschmann gegenüber der „Heilbronner Stimme“. Die Neckarsulmer SU stellt neun EM-Teilnehmer.

Dominique Jahn

Dominique Jahn

Zur Autorenseite