760_0900_97715_0c61fc28_ee8d_41e7_a72c_6d65fef993ae.jpg
David Fix. Foto: PZ-Archiv

David Fix zeigt es allen: Pforzheimer Tennis-Ass siegt bei Turnier auf Mallorca

Pforzheim/Mallorca. Großartiger Erfolg von David Fix. Das Tennis-Ass des TC Wolfsberg spielte erstmals im Ausland ein Tennis Europe Junior Turnier und gewann es ohne Satzverlust auf Anhieb. Bei der Vilas Tennis Academy Trophy auf Mallorca setzte sich der 14-Jährige – an Nummer sechs gesetzt – gegen Konkurrenten aus ganz Europa durch – und wie!

In der ersten Runde fegte er seinen französischen Gegner mit 6:0, 6:0 vom Platz. Ähnlich dominant spielte er in Runde zwei und ließ einem Spanier beim 6:0 und 6:2 keine Chance. Im Viertelfinale warf er einen Österreicher, der an Nummer eins gesetzt war, mit 6:2 und 6:2 aus dem Turnier. Auch im Halbfinale ließ Fix gegen einen spanischen Nachwuchsspieler beim 6:3, 6:3 nichts anbrennen. Im Finale zeigte sich der Pforzheimer nervenstark und besiegte seinen niederländischen Konkurrenten mit 7:5 und 6:1.

Trainer Thomas Frank ist mächtig stolz: „Wahnsinn! Das war sein erstes Turnier im Ausland und der zweite Sieg bei einem Tennis Europe Turnier in diesem Jahr überhaupt. Vergangenes Jahr war bei den Turnieren meistens nach der zweiten Runde Schluss.“

In der neuen deutschen Rangliste belegt David Fix in der Altersklasse U14 den sechsten Platz. Bei den Herren nimmt er Position 584 ein.